Janine Kunze – Neu in unserer Playboy-Ecke

 

Janine Kunze

wird Ihnen präsentiert von

 

Janine Kunze (* 20. März1974 in Köln) ist eine deutsche Schauspielerin.

Janine wuchs in einer Pflegefamilie auf, die sie im Alter von 18 Jahren adoptierte. Ihre erste Bühnenerfahrung sammelte sie bereits im Alter von zehn Jahren bei Auftritten in Kinder-Musicals.

Diese Erfahrung konnte sie durch ihre Engagements in verschiedenen Theateraufführungen in Berlin, Köln und in den Niederlanden vertiefen.

In der Zeit zwischen 1995 und 1998 absolvierte Kunze eine Schauspielausbildung an der Arturo Schauspielschule in Köln und München und nahm nebenbei Schauspielunterricht in Köln.

Nach ihrem Realschulabschluss arbeitete sie einige Jahre als Krankenschwester. 1999 wurde sie von einem Produzenten für die Comedy-Serie Hausmeister Krause – Ordnung muss sein entdeckt, in der sie die Rolle der Carmen Krause verkörperte.

2002 ließ sie sich für die September-Ausgabe des Playboys ablichten. Im selben Jahr heiratete Kunze Dirk Budach. Sie heißt jetzt Kunze-Budach und hat zwei Töchter und einen Sohn.

Kunze bekam im Rahmen ihres Schauspielunterrichts eine erste Nebenrolle im Film Knockin’ on Heaven’s Door. Weiterhin spielte sie in mehreren Fernsehproduktionen wie Die Singlefalle (1999), Die Pest (2000) und Victor – Der Schutzengel (2000) mit.

Zudem folgten Auftritte in Die Rote Meile (2000), Balko (2001) und Mircomania (2001). Ende Oktober 2004 startete ihre Comedy-Serie Frech wie Janine auf Sat.1, die aber nach 8 Folgen nicht fortgesetzt wurde. 2005 war sie in Til Schweigers Produktion Barfuss zu sehen.

Seit 2005 gehört sie zum Team der Comedy-Falle auf Sat.1. Außerdem ist sie regelmäßiger Gast in Panel-Shows wie Die 100 nervigsten … (ProSieben), wo sie Kommentare zu eingespielten Filmbeiträgen gibt, Genial daneben, Extreme Activity und anderen Shows. 2006 moderierte sie mit HP Baxxter die Sendung The Dome. Seit 2005 präsentiert sie zusammen mit Guido Cantz die ZDF-Sendung Karnevalissimo.

Ab 2007 spielte Kunze in der Sat.1-Comedy-Sendung Die Dreisten Drei mit. Dort ersetzte sie Mirja Boes. 2008 war Kunze im Sat.1-Film Küsse à la carte zu sehen. 2010 spielte sie im Fernsehfilm Küsse, Schüsse, Rindsrouladen eine der Hauptrollen. Im Ehrenamt ist Janine Kunze Schirmherrin der Aktion Lichterkinder von World Vision.

Janine Kunze

wurde Ihnen präsentiert von

Deutschlands erstes Schnäppchenportal 
für Designer- und Luxusartikel
Weltneuheiten
und Produkt-Highlights

Jetzt anmelden und Gratis-Trendys abholen!
 

                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
http://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
About these ads

3 Antworten zu Janine Kunze – Neu in unserer Playboy-Ecke

  1. Alson ne Deine Schauspielkunst ne die is ja boa eeh !
    Weiter soooo!!!

  2. rosenberger reiner sagt:

    klasse weib, oberste punktzahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 302 Followern an

%d Bloggern gefällt das: