Ist die Politik korrupt und käuflich?

 

.
Der FDP Abgeordnete Jörg van Essen übt sich in „Schadensbegrenzung“, indem er SPD, Grünen und der Linken vorwirft, dass auch diese Parteien den verringerten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent für das Hotelgewerbe und die Gastronomie beantragt hatten. Van Essen versucht damit von der aktuellen Spendenaffäre abzulenken.

Hören und sehen Sie nun den entsprechenden Beitrag:

.
Anm.d.Red.: „Lieber“ Herr van Essen,

kommen wir nun zur Korrektur Ihrer Aussagen und zu den Tatsachen:

Die Linke forderte einen verringerten Mehrwertsteuersatz für das Hotelgewerbe und die Gastronomie! Desweiteren forderte die Linke den verminderten Mehrwertsteuersatz für verschreibungspflichtige Arzneien, sowie für Waren und Dienstleistungen für Kinder!

Die FDP hat „eigentümlicherweise“ allerdings nur und ausschließlich die MwSt. für die Hotelbranche gesenkt und zwar ausgerechnet nachdem die FDP von Baron von Finck – der „zufälligerweise“ Inhaber der Mövenpick-Hotelkette ist – eine Spende über 1,1 Millionen Euro erhalten hat!

Wenn das nicht im extremsten Maße „zum Himmel stinkt“, dann wissen wir nicht, was „zum Himmel stinken“ könnte.

Thema „Riester-Rente“. Kaum war diese eingeführt, erhielten CDU, SPD, FDP und Grüne auch schon jährlich 60000 und einen Euro von der Allianz. Wer bei all diesen Vorgängen den Menschen noch immer weiß zu machen versucht, es würde sich bei all diesen Fällen jedesmal um „Zufall“ handeln, der beleidigt das bisschen Intelligenz des gesamten Volkes.

Der Verdacht, dass die FDP korrupt und käuflich ist liegt mehr als nahe. Doch nicht nur bei der FDP liegt dieser Verdacht mehr als nahe! Das war schon bei Kohl so – das war bei Schäuble so – das war bei Koch so!
.


.

„Erinnerung ist nicht der allerbeste Zeuge“. Insbesondere dann, wenn man gelogen und betrogen hat! Wir von News Top-Aktuell können uns allerdings ganz ausgezeichnet an den damaligen Spendenskandal erinnern und wir werden auch ganz sicher nicht müde werden, dem Volke diesen immer wieder in Erinnerung zu rufen und darüber aufzuklären, dass es sich von „Spitzbuben“ regieren lässt.

Eigentümlicherweise treiben sich Lügner wie die Herren Koch und Schäuble nämlich noch immer in der Politik herum. Letzterer ist sogar skandalöserweise der aktuelle Bundesfinanzminister unseres Landes!

Was ist eigentlich das sogenannte „Ehrenwort“ eines Lügners und Betrügers wert?

Ebenfalls sehr interessant: die Gepflogenheiten von FDP und CSU Politikern aus dem Jahre 2003, in welchem diese vermeintliche Spender offen zum Gesetzesbruch aufforderten:

.

Und für all jene, die noch immer nicht wissen, was FDP in Tatsache heißt:

.

Nur eine Frage Des Preises!

 .

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

 

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht!

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“

2 Responses to Ist die Politik korrupt und käuflich?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: