Weitere Tote in Lüttich gefunden

 

Bergungsarbeiten an der Unglücksstelle in Lüttich (Foto: dpa)

 Lüttich – Aus dem zusammengestürzten Haus im ostbelgischen Lüttich sind zwei weitere Leichen geborgen worden. Damit kamen bei dem Unglück mindesten elf Menschen ums Leben, berichtet der belgische Rundfunksender RTBF.

Bei den in der Nacht gefundenen Opfern handele es sich um eine junge Frau und einen jungen Mann. Der fünfstöckige Altbau war in der Nacht zum Mittwoch zunächst von einer Explosion erschüttert worden und dann in sich zusammengestürzt. 21 Menschen wurden verletzt, drei von ihnen schwer.

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

 

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht!

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: