Michael Schumacher im F1 Mercedes-Silberpfeil

 

Schumi in seinem neuen Arbeitsgerät: Mercedes-Silberpfeil  MGP W01

Nico Rosberg fuhr den neuen Silberpfeil am 01.02.10 als Erster. Da es zuvor keinen Funktionstest gegeben hatte, lag der Schwerpunkt auf ersten Einstellarbeiten. Zudem sollte der Wiesbadener prüfen, ob er sich mit seiner Sitzposition im Auto wohl fühlt. Er begann seine erste Runde um 10:34 Uhr und war insgesamt fünf Mal auf der Strecke. Dabei legte Rosberg bis zum Ende seines Tests um 13:40 Uhr insgesamt 39 Runden zurück. Er fuhr die viertbeste Runde des Tages mit einer Zeit von 01:13,543 Min.

Teamkollege Michael Schumacher fuhr den MGP W01 am restlichen Nachmittag. Es war seine erste Fahrt in einem aktuellen Formel 1 Auto seit April 2008. Schumi begann kurz nach 15:30 Uhr und erzielte bereits nach seinem ersten Run einen guten Speed und nutzte den Nachmittag dazu, sich mit dem Auto vertraut zu machen. Schumacher fuhr 40 Runden mit einer Bestzeit von 1:12,974 Min., die drittbeste Zeit des Tages.

Rosberg wird den Test am Dienstag fortsetzen – Schumi wird dem MGP W01 das nächste Mal am Mittwoch „in´s Gehirn treten“.

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

 

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht!

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: