Deutschland sucht den Superstar DSDS 2010 / 20.02. – Steffi Landerer ist raus – Ines Redjeb ist weiter

 

Steffi Landerer fliegt bei Top 9 Mottoshow raus. Helmut Orosz kam in die nächste Runde.

Köln – Am Ende der ersten Live-Mottoshow standen Helmut und Steffi vor der Entscheidung. Acht Kandidaten waren bereits per Telefon und SMS durch das Publikum weitergewählt worden. Um kurz nach Mitternacht war es dann soweit. Steffi Landerer fliegt bei DSDS raus. Für die junge Sängerin griffen am wenigsten Zuschauer zum Telefon.

In der nächsten Runde ist unter anderen auch Ines Redjeb.

Diese neun Kandidaten sind in der zweiten Mottoshow am 27. Februar wieder dabei: V.li.: Marcel Pluschke, Thomas Karaoglan, Menowin Fröhlich, Ines Redjeb, Nelson Sangare, Kim Debkowski, Mehrzad Marashi, Manuel Hoffmann und Helmut Orosz.

– 

Hier geht´s zum brandneuen RTL

2010 – Forum

 

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
Werbeanzeigen

2 Responses to Deutschland sucht den Superstar DSDS 2010 / 20.02. – Steffi Landerer ist raus – Ines Redjeb ist weiter

  1. DSDS 2010 sagt:

    Steffi Landerer hat dafür gesorgt das ich ein echtes „Fremdschämen“ auf der Couch erleben durfte. Danke Steffi! Aber vor allem Danke dem lieben, abstimmenden Publikum, dass ihr sie nach Hause geschickt habt.

  2. nine sagt:

    voll geil
    voll scheiße nelson ist am 6.3 rausgeflogen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: