Moskau trauert nach Metro-Terror um 39 Tote

 

Moskau – Am Tag nach den blutigen Selbstmordanschlägen in der Moskauer Metro hat die russische Hauptstadt der Opfer gedacht. Die Zahl der Toten stieg auf 39.

Unterdessen läuft die Suche nach den Drahtziehern auf Hochtouren – und in der Millionen-Metropole macht sich Angst breit. Fieberhaft fahnden die Sicherheitskräfte nun nach einem Mann und zwei Frauen, die den beiden Attentäterinnen gestern geholfen haben sollen. Hinter der Bluttat werden islamistische Untergrundkämpfer vermutet.

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: