Sonya Kraus – Neu in unserer Playboy – Ecke

 

Sonya Kraus (* 22. Juni 1973 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Schauspielerin. Im Jahr 1998 wurde sie durch ihre Tätigkeit beim Glücksrad bekannt. Außerdem entwirft Sonya Kraus seit Jahren Bikini-Mode. 2009 ist ihre vierte Kollektion erschienen.

Privat engagiert sich Kraus als Tierschützerin.

 Im Alter von sechs Jahren verlor Sonya Kraus ihren neun Monate alten Bruder durch plötzlichen Kindstod.

 

 Als sie elf war, beging ihr Vater Selbstmord

 

Zehn Jahre – von 1977 bis 1987 – tanzte Sonya Kraus Ballett, unter anderem in „Dr. Hochs Conservatorium“ und in der Ballettabteilung der Musikhochschule Frankfurt.

Da sie mit 1,77 letztendlich zu groß für das Ballett war, beendete sie mit 14 Jahren diese Karriere

Kraus schloss ihr Abitur 1992 mit der Note 1,6 ab und arbeitete danach bis 1994 als Profimodel mit internationalen Aufträgen.

Seit ca. 1999 ist sie liiert, ihr Partner, ein Frankfurter Geschäftsmann, ist den Medien unbekannt.

Im Jahr 1998 wurde Sonya Kraus Assistentin von Frederic Meisner beim Glücksrad auf kabel eins, wo sie Maren Gilzer ablöste.

Ihre regelmäßige Sendung seit August 2000 auf ProSieben ist talk talk talk, ferner die Ableger talk talk talk – Die Late Show und talk talk talk – Fun, eine Zusammenfassung der Highlights aus internationalen Talkshows.

Mitte 2000 gehörte sie mit Steven Gätjen und Alexander Mazza zum Moderationsteam von Fort Boyard – Stars auf Schatzsuche.

 

 Ebenfalls mit Mazza führte sie durch die Produktionen Desert Forges – Stars an ihren Grenzen und Clip Mix.

Ab 2003 moderierte Kraus auf ProSieben die Heimwerkersendung Do It Yourself – S.O.S.,…

… im Juli 2004 zusammen mit Elton die Sendung Die Alm und im Januar/Februar 2005 Die Burg.

Außerdem ist Kraus regelmäßig in TV-total-Extrasendungen (etwa: TV total Turmspringen) zu sehen.

Weitere Produktionen, in denen sie mehrmals mitwirkte, sind der Red Nose Day oder Blond am Freitag.

2006 wurde sie mit der Goldenen Romy als beliebteste Show- und Talkmasterin ausgezeichnet. Im Jahr 2007 war Kraus die Zirkusdirektorin in der Gala Stars in der Manege im Münchener „Zirkus Krone“.

Als Schauspielerin wirkte Kraus 2006 in der ProSieben Märchenstunde in den Folgen Rumpelstilzchen – Auf Wache im Märchenwald und Die Prinzessin auf der Erbse – Qual der Wahl Royal mit.

2007 spielte sie in den Fernsehkomödien Dörte’s Dancing neben Jeanette Biedermann und in War ich gut? mit Ina Paule Klink und Marco Girnth.

Von Februar bis April 2008 hatte sie ihre erste Theaterhauptrolle in dem Zwei-Personen-Stück A Picasso (in englischer Sprache) an der Seite von Tim Hardy am English Theatre unter der Regie von Gareth Armstrong in Frankfurt am Main.

 2009 war sie die Synchronstimme der Meerschweinchen-Agentin „Juarez“ in der Familienkomödie G-Force – Agenten mit Biss des Oscarprämierten Regisseurs Hoyt Yeatman.

Sonya Kraus
Ex-Model, TV-Moderatorin, Designerin, Autorin

 

Post to Twitter                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
Advertisements

One Response to Sonya Kraus – Neu in unserer Playboy – Ecke

  1. […] This post was mentioned on Twitter by melodyobama. melodyobama said: Sonya Kraus – Neu in unserer Playboy – Ecke http://wp.me/pzGLX-1KS […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: