Dreck fressen mit Dirk Bach (Dschungelcamp) für Deutschen Fernsehpreis nominiert

 

 

„Dreck fressen“ mit Dirk Bach ist allen Ernstes für den „Fernsehpreis“ nominiert worden.

Das sogenannte „Dschungelcamp“ bescherte dem Sender RTL Anfang des Jahres traumhafte Einschaltquoten, was wieder einmal mehr etwas über das sensationell abgrundtiefe Niveau des gemeinen Fernsehzuschauers aussagt.

 

 

Seit der Übertragungen von „Fußballpielen“, „GZSZ“ und „BigBrother“ bewegt sich das Niveau bereits in Richtung geistiges Neandertal. Mit dem sogenannten „Dschungelcamp“ ist man mittlerweile auf dem Weg zum geistigen Niveau einer Amöbe.

Seit 2004 ist die aus Großbritannien stammende „Reality-Show“ in Deutschland auf Sendung und präsentiert erfolglose, bzw. abgehalfterte und scheintote Wracks aus der sogenannten „Promi-Welt“.

Nun geht „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in der Kategorie „Beste Unterhaltung“ gegen den „Eurovision Song Contest 2011“ und die Promi-Tanz-Show „Let’s Dance“ ins Rennen, wie der Deutsche Fernsehpreis auf seiner Seite bekannt gab.

Die neunköpfige Jury wählte in diesem Jahr aus 1.200 Programmvorschlägen die Nominierten in 18 Kategorien aus. Seit 1999 setzt es sich der Deutschen Fernsehpreises zum Ziel, „hervorragende TV-Leistungen zu würdigen“ und somit stetig das Fernsehprogramm „zu verbessern“.

Daher ist es weit mehr als nur verwunderlich – sogar pervers, dass das „Dschungelcamp“, welches von Kritikern regelmäßig als Tiefpunkt der TV-Unterhaltung bezeichnet wird, in der Nominiertenliste auftaucht.

 

 

Anm.d.Red.: Wichtige Dinge, wie z.B. Politk, Wirtschaft und Finanzen scheinen den gemeinen Deutschen nicht im Geringsten zu interessieren. Warum auch!? Davon hängt ja „nur“ die Zukunft eines jeden Einzelnen und dessen Kinder und Enkel ab!

Da sind „Dreck fressen und Pisse saufen“ mit Dirk Bach“ und andere volksverblödende Schwachsinnigkeiten natürlich weit aus „interessanter“!

Bleibt eigentlich nur noch die Frage offen: Wie tief kann das Niveau des Fernsehzuschauers wohl noch sinken!? Was kommt als Nächstes?! „Schweine fi…en mit Bauer X“!?

Nein! So etwas Ähnliches gibt es mit „Bauer sucht Frau“ ja bereits.

Armes Deutschland.

 

 

.

Dieser Artikel wurde Ihnen mit freundlicher Empfehlung präsentiert von

Deutschlands erstes Schnäppchenportal 
für Designer- und Luxusartikel
Weltneuheiten
und Produkt-Highlights

Jetzt anmelden und Gratis-Trendys abholen!
 

                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
Werbeanzeigen

One Response to Dreck fressen mit Dirk Bach (Dschungelcamp) für Deutschen Fernsehpreis nominiert

  1. Micha sagt:

    Wirklich erbärmlich was aus dem deutschen Fernsehen geworden ist. Zum Glück sind die Einschaltquoten auf allen Sendern rückläufig (wie ihr schon in einem früheren Artikel berichtet habt).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: