Früherer CDU-Chef muss vor Gericht

 

Politisches Gesindel

 

Sie mogeln bei ihren Doktorarbeiten – sie verraten und verkaufen das Volk zum Wohle der Großindustrie – sie lügen und betrügen wo sie gehen und stehen. Gibt´s eigentlich auch Politiker, die keinen Dreck am Stecken haben?!

Nun muss sich der ehemalige rheinland-pfälzische CDU-Chef Christoph Böhr (58) wegen Untreue vor Gericht verantworten.

Das Landgericht Mainz hat die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen Böhr beschlossen

Neben Böhr sind der ehemalige Geschäftsführer der CDU im rheinland-pfälzischen Landtag, Markus Hebgen, der Ex-Generalsekretär der Landes-CDU, Claudius Schlumberger, und Hamburgs Ex-Finanzsenator Carsten Frigge angeklagt.

Es geht um den Vorwurf der illegalen Parteienfinanzierung in sechsstelliger Höhe. Das Geld soll für den Wahlkampf der CDU verwendet worden sein.

Die Partei zahlte deswegen bereits 1,2 Millionen Euro Strafe an den Deutschen Bundestag.

Für das Verfahren am Landgericht sind mehrere Verhandlungstage eingeplant. Voraussichtliches Prozessende ist im Oktober dieses Jahres.

Anm.d.Red.: Früher erkannte man Verbrecher an ihren gezwirbelten Bärten. Heute erkennt man sie an Anzug und Krawatte.

 

Dieser Artikel wurde Ihnen mit freundlicher Empfehlung präsentiert von

Deutschlands erstes Schnäppchenportal 
für Designer- und Luxusartikel
Weltneuheiten
und Produkt-Highlights

Jetzt anmelden und Gratis-Trendys abholen!
 

                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: