Gauck offenbar nicht bei Verstand

 

Gauck der Schwätzer

 

Der sogenannte „Bundespräsident“ (überflüssigster Job Deutschlands) Joachim Gauck sieht in der Sozialpeinlichsten Partei Deutschlands (SPD) die „Vorkämpfer für Freiheit und Gerechtigkeit“.

Er „würdigte“ die SPD als „treibende Kraft bei der Durchsetzung von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“.

Offenbar ist Gauck nicht ganz bei Trost oder lag die vergangenen 15 Jahre im Koma.

Wie sonst lässt sich erklären, dass er eine Partei für eine „treibende Kraft bei der Durchsetzung von Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“ hält, obwohl die SPD die Menschen in Deutschland in jeder Hinsicht verraten und verkauft hat?!

„Agenda 2010“ hieß der Volksbetrug der SPD!

Hartz IV – eingeführt von SPD und Grünen. Ergebnis: Noch nie gab es in Deutschland so viel Armut und Demütigung wie heute.

Verkauf der volkseigenen Stromwirtschaft an die Meistbietenden!
Ergebnis: Strom ist heute so immens teuer, dass rund eine Million Haushalte ihn nicht mehr bezahlen können und nun im Kalten und Dunklen hocken müssen.

Einführung der sogenannten „Ökosteuer“! Ergebnis: Durch die angebliche „Ökosteuer“, die noch nie auch nur einen einzigen Baum hat entstehen lassen, zahlen Sie heute an der Tankstelle über 20 Cent mehr als vorher.

Im Zuge der Ökosteuer wurde auch die Stromsteuer eingeführt, welche die Menschen Deutschlands im Jahre 2011 um 7,25 Mrd. € erleichterte.

Das gerade Aufgezählte ist nur ein Auszug aus dem, was die SPD, welche angeblich die „Vorkämpfer für Freiheit und Gerechtigkeit“ sein sollen, an finanziellen Schäden für die Allgemeinheit angerichtet haben.

«Es war die SPD, die auf Reform statt auf Revolution setzte», sagte Gauck beim Festakt in Leipzig.

Liebe Leserinnen und Leser…
Kriegen sie noch zusammen, wie viele „Herbste der Entscheidungen“ und „Frühjahre der Reformen“ wir schon miterlebt haben?

CDU/FDP,  CDU/SPD,  SPD/Grüne…

Egal welche Koalitionen jemals auf der Regierungsbank saßen…: Nie wurde irgendetwas besser für die Deutsche Allgemeinheit.

Erinnern Sie sich nun zusammen mit Volker Pispers (siehe Video):

 

 

Gauck muss also unter Wahnvorstellungen leiden. Selbst zur Agenda 2010, die von SPD und Grünen verbrochen wurde, fand Gauck „Anerkennung“!

„Manchmal gelinge es Parteien sogar, gerade den eigenen Wählern Zumutungen aufzuerlegen, mit Entscheidungen, die bisherigen Linien oder kurzfristigen Parteiinteressen widersprechen“, sagte Gauck.

Korrekt ist: Nicht „manchmal“, sondern nur und ständig gelingt es den Volksverrätern von CDU/CSU, SPD, FDP und Grünen den Wählern Zumutungen aufzuerlegen.

Auch Sigmar Gabriel betont die angeblich „historische und aktuelle Bedeutung der SPD“.

Zum 150. Geburtstag der Sozialpeinlichsten Partei Deutschlands hat SPD-Chef Sigmar Gabriel die historischen Verdienste seiner Partei hervorgehoben.

Was anderes kann er auch schlecht hervorheben, da es Verdienste der SPD nur noch in der Historie, nämlich zu Zeiten von Schmidt, Brand und Ebert gibt.

Die SPD sei seit 150 Jahren das Rückgrat der deutschen Demokratie, sagte Gabriel beim Jubiläums-Festakt in Leipzig.

Trotz einiger Fehler sei die Partei die demokratische Konstante in der deutschen Geschichte.

Angesichts der Globalisierung sei die Sozialdemokratie unverzichtbar, doch da irrt SPD-Gabriel ganz gewaltig.

Die demokratische Konstante in Deutschland ist schon lange nicht mehr die SPD.

CDU/, SPD, FDP, Grüne = Alles ein und das selbe! Es soll ja schließlich auch nur so aussehen, als ob es bei diesen Parteien Unterschiede geben würde.

Tatsächlich, sowie nachweislich, gibt es keine Unterschiede zwischen diesen Parteien. Alle bewiesen sie über viele Jahre, dass sie Politik gegen das Volk betreiben.

Das Rückgrat der Demokratie, der Gerechtigkeit und des Sozialen ist (wenn von so etwas überhaupt gesprochen werden kann) einzig und allein Die Linke.

Leider hat auch Die Linke kleine Makel, als da wären: „Klimawandel“ und „erneuerbare Energien“.

Da kräht Die Linke leider in genau das selbe Volksverdummungshorn wie CDU/CSU, SPD, FDP und die Grünen.

Der angeblich „menschengemachte Klimawandel“ ist mehrfach nachgewiesen die größte Volksbetrügerei dieses und des letzten Jahrtausends.

Der „menschengemachte Klimawandel“ war die vorbereitende Verdummung, um die Menschen für weitere Wahnwitze empfänglich zu machen: die sogenannten „erneuerbaren Energien“, die es

a.) nicht gibt (Energie kann nicht „erneuert“ werden) und
b.) absolut unnötig sind.

Das Vorantreiben der sogenannten „erneuerbaren Energien“ dient dem Zweck der künstlichen Konjunkturankurblung, zu Lasten der Allgemeinheit.

Nebenbei entstehen von unser aller Geld subventionierte verschiedenartige Kraftwerke, die dann nicht etwa der Allgemeinheit gehören, sondern der Strommafia, welche in Deutschland aus RWE, E-ON, Vattenfall und EnBW besteht.

Die produzieren damit dann fleißig Strom, den sie in ´s Ausland verschachern. Mit anderen Worten:

Die Allgemeinheit bezahlt zu großen Teilen für diese Kraftwerke, die unter dem Tarnmäntelchen „erneuerbare Energien“ entstehen – die Strommafia sackt dann satte Gewinne damit ein. So einfach ist das.

Das abschließende Video enthält weitere derzeit aktuelle Fakten von Dirk Müller (Finanzexperte) und Gregor Gysi (Die Linke).

 

 

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet
Advertisements

One Response to Gauck offenbar nicht bei Verstand

  1. Frank-Rainer Schulze sagt:

    Ich frage mich immer noch was den Popen dazu prädestiniert den Bundespräsidenten zu spielen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: