So sehen also „immer heißere und immer trockenere Sommer“ aus!

 

Neues von den angeblich immer trockneren Sommern

 

„Die Sommer werden immer heißer und immer trockener werden“. Das behaupteten die Klimaschwindler jahrelang schon vor über 10 Jahren.

Das Eingangsfoto zeigt nun die Realität, mit Datum vom 01. Juni des Jahres 2013:

Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage ist der Rhein vielerorts über die Ufer getreten.

Die Hochwasserlage hat sich im Süden Deutschlands und benachbarten Ländern am Sonntag dramatisch zugespitzt.

Mehrere Städte und Landkreise in Bayern und Sachsen riefen sogar Katastrophenalarm aus.

 

Vonwegen trockne und heiße Sommer

 

Es ist kalt, es ist nass, und vor allem sind die Finger klamm. «Lasst mich eure Hände sehen», rief Depeche-Mode-Frontmann Dave Gahan (51) am vergangenen Wochenende den Fans zu.

Während das Wetter nicht an Juni, sondern an November denken lässt, füllt sich die Arena zunächst nur zögerlich.

Pünktlich zum Konzertbeginn macht der Dauerregen eine Pause – und die dreiköpfige Band eröffnet zusammen mit zwei weiteren Musikern ihre Show mit den wummernden Klängen von „Welcome To My World“.

Der Titel „Welcome To The Reality“ hätte sicher besser zur Situation gepasst.

Statt vorherfantasierter Trockenheit und Hitze erleben wir nämlich Überschwemmungen, bei Temperaturen von um die 9 bis 15 Grad Celsius – und das Anfang Juni!

Mit anderen Worten: Wieder einmal mehr das exakte Gegenteil von dem, was kriminelle Klimalügner der Allgemeinheit seit Jahren an unwissenschaftlichen Unsinn und zusammenfantasierten Lügen auftischen.

Und hier noch einmal die Liste der kriminellen Schwindler, die den Menschen seit Jahren etwas von einem seit über 100 Jahren widerlegten „Treibhauseffekt“, angeblicher „Erderwärmung“ und „immer trockeneren und heißeren Sommern“ vorlügen:

 

Mojib LatifMojib Latif

 

Harald Lesch
Harald Lesch

 

Hans Joachim Schellnhuber
Hans Joachim Schellnhuber

 

Stefan Rahmstorf
Stefan Rahmstorf

 

Ottmar Edenhofer
Ottmar Edenhofer

 

Der auf Grund der Klimalügen angerichtete Schaden für die deutsche Allgemeinheit, beläuft sich jährlich auf etwa 50 Milliarden Euro!

Sowohl Wirtschaft, als auch Privatleute, sollten diesbezüglich Schadenersatz einklagen und Strafanzeige gegen die oben genannten Herren, sowie gegen Kanzlerdarstellerin Merkel erstatten.

                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Eine Antwort zu So sehen also „immer heißere und immer trockenere Sommer“ aus!

  1. Michael Streibel sagt:

    Es wird in diesem Beitrag Wetter mit Klima verwechselt.

    News Top-Aktuell: Keineswegs, Herr Streibel.

    Es wird in diesem Beitrag die Realität exakt abgebildet. Wetter ist übrigens diese Realität, die die Menschen jeden Tag erleben. „Klima“ hingegen, ist nur eine unvollständige, absichtlich verfälschte Statistik, was bereits mehrfach nachgewiesen wurde.

    Der vom Menschen beschleunigte Klimawandel ist da…

    Weder ist irgendeine angebliche „Beschleunigung“ feststellbar, noch eine angeblich „menschliche Verschuldung“. Das Wetter („Klima“) ändert sich jeden Tag. Das tut es schon viele Milliarden Jahre ohne Menschen, und das tut es, völlig unbeeindruckt von Menschen, auch weiterhin.

    Zur Zeit müssen wir uns damit abfinden, dass es seit mindestens 8000 Jahren leicht abkühlt. Auch müssen wir uns damit abfinden, dass die Sommer der letzten Jahre alles andere als trockenere und heißere Züge aufwiesen, sondern entgegen der Kaffeesatzlesereien von Klimaschwindlern, nasser und kälter wurden.

    Die Winter taten auch nicht das, was die Klimalügner vorherfantasierten. Die Winter fordern nämlich schon seit Jahren mehr und mehr Kältetote, immer wieder neue Rekorde bei den Minustemperaturen, Rekord nach Rekord bei den Scheemengen und auch bei den Schneefallgrenzen, die sich speziell in den letzten Jahren immer weiter in Richtung Äquator, sogar bis nach Bagdad verschoben haben, wo Schnee bisher etwas vollkommen Unbekanntes war.

    …er wird voraussichtlich schlimmer als das 2°-Ziel hoffen ließ.

    Kein Mensch kann diesbezüglich irgendwelche „Vorausssagen“ machen. Man kann nämlich noch nicht einmal das Wetter der nächsten 14 Tage präzise voraussagen, schon gar nicht die Temperaturentwicklungen der nächsten nur 2 Jahre.

    Das überschreiten des sogenannten „2 Grad-Ziel“ wäre wünschenswert, da es den Menschen in wärmeren Zeiten schon immer besser ging, als in kälteren Zeiten, die wir zurzeit erleben. Das ist geschichtlich vielfach belegt.

    Leider ignorieren kriminelle Lügner sämtliche geschichtlichen Belege, so wie sie auch die physikalischen Gesetze ignorieren. Die Menschen im Land sehen die Realität aber trotzdem. Da können die Klimalügner ignorieren so viel und was immer sie wollen.

    Fakt ist: Nichts von dem ist eingetroffen, was sich die sogenannten „Kliamforscher“ zusammenfantasiert haben. Absolut gar nichts.

    Eingetroffen ist das exakte Gegenteil: Statt Erwärmung und Trockenheit vollzieht sich Abkühlung und Nässe.

    Aus diesem Grunde hat sogenannte „Klimaforschung“ auch nichts mit Forschung oder Wissenschaft zu tun, sondern ist kriminelle Lügerei, wie die Lügerei mit Glaskugeln, Kaffeesatz, Tarotkarten, Voodoo oder ähnlich gelagerten Unsinn.

    Es ist daher mehr als an der Zeit, diesen scheinwissenschaftlichen Lügnern endlich die Gelder zu entziehen, statt für deren Fantastereien noch weiterhin Steuergelder zu verbrennen.

    Ich danke allen Klimaforschern

    Dann bedanken Sie sich für Lügen, Manipulation, Fälscherei und Betrug. Mit anderen Worten: für kriminelle Handlungen.

    News Top-Aktuell hingegen bedankt sich bei Kommentatoren wie Ihnen, an deren Kommentaren wir unseren Leserinnen und Lesern sehr schön vor Augen führen können, wie Klimaschwindler schwindeln – was für Lügen sie noch immer zu verbreiten versuchen, obwohl die Lügen längst vielfach aufgeflogen sind – und die Realität das exakte Gegenteil von dem zeigt, was die kriminellen Lügner zusammenfantasiert und verkündet haben.

    Vielen Dank Herr Streibel, dass wir das anhand Ihres Kommentares, noch einmal mehr, deutlich aufzeigen konnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: