Endlagergesetz wird verabschiedet, obwohl es kein Endlager geben kann

 

Endlagergesetz wird verabschiedet obwohl es kein Endlager geben kann

 

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat den Bund-Länder-Kompromiss um ein Gesetz für eine sogenannte „bundesweite Atommüll-Endlagersuche“ bestätigt.

Damit könne das Endlagersuchgesetz noch in diesem Sommer auf den Weg gebracht werden, sagte er.

Wie News Top-Aktuell eigentlich bereits oft genug berichtet hat, kann es sowas wie ein Endlager niemals geben, weil keine Struktur unseres Planeten auch nur annähernd so lange stabil ist, wie radioaktiver Müll strahlt.

Doch was interessieren geologische Fakten schon die Berufslügner in Bundes- und Landtagsgebäuden?!

Lieber beschäftigt man angebliche „Experten“ jahrelang mit der Suche nach etwas, was es nicht gibt, bevor man der Bevölkerung auch nur ein einziges Mal die Wahrheit mitteilt.

Der radioaktive Müll wird die Menschheit definitiv bis zu ihrer Ausrottung in etwa 500 Millionen bis einer Milliarde Jahre beschäftigen.

Auf Grund der Fusionsprozesse in der Sonne wird sich die selbige dann stark aufgeheizt und alles Leben auf unserem Planeten vernichtet haben.

Doch bis es soweit ist und bis dahin, werden die Menschen den radioaktiven Schrott immer und immer wieder umlagern müssen, der im 20sten und 21sten Jahrhundert von skrupellosen, geisteskranken Irren, ohne Rüchsicht auf auch nur irgendetwas, erzeugt worden ist, weil das Anhäufen von Geld ja wichtiger, als alles andere war.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: