„Costa Concordia“ – Kapitän Feigling beschuldigt den Steuermann

 

schettino vor gericht

 

Der angeklagte Kapitän Francesco Schettino hat dann jetzt mal dem Steuermann der „Costa Concordia“ die Schuld an der Havarie des Kreuzfahrtschiffs gegeben.

Am ersten Prozesstag, nach der gut zweimonatigen Sommerpause, gab Schettino vor Gericht an, der Indonesier habe seine Befehle „zu spät ausgeführt“.

Schettino werden von der Anklage unter anderem fahrlässige Tötung in 32 Fällen und Körperverletzung sowie Verlassen des Schiffs vorgeworfen.

Schettino hatte im Januar noch irrwitzigerweise seiner Hoffnung Ausdruck verliehen, eines Tages wieder ein Schiff „zu steuern“. Also eins muss man Schettino lassen: Er ist zwar ein erbärmlicher Feigling und ein widerlicher Großkotz, aber  Humor hat er.

Schettino wurde seine Erlaubnis zum Steuern von Schiffen nämlich schon vor Monaten entzogen.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: