Autofahren nicht ganz so teuer wie im Vorjahr

 

Autofahren günstiger als im Vorjahr

 
Die Kosten für ´s Auto sind innerhalb der letzten zwölf Monate gesunken und dies vor allem dank geringerer Spritpreise.

So darf´s weitergehen, wird es aber vermutlich nicht.

Während die allgemeinen Lebenshaltungskosten im September gegenüber dem Vorjahr wie immer gestiegen sind, zeigt der vom ADAC und Statistischen Bundesamt veröffentlichte Kostenindex für Fahrzeugbesitzer derzeit um 1,5 Prozent nach unten.

Entscheidend dazu beigetragen haben die gesunkenen Preise für Kraftstoff, die im September um 6,7 Prozent unter denen des Vorjahresmonats lagen.

Viel zu teuer ist das Zeug trotzdem nach wie vor. Machen Sie sich also nichts vor. Glauben Sie nicht, dass etwas „günstig“ oder „billig“ wäre, nur weil es etwas weniger als vor einem Jahr kostet.

Billig wäre 50 Cent pro Liter. Ab da abwärts, geht billig oder günstig los. Vorher nicht.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: