Prokon meldet Insolvenz an

 

Prokon meldet Insolvenz an

 

Der in Schieflage geratene Windanlagen-Finanzierer Prokon hat Insolvenz beim Amtsgericht Itzehoe angemeldet. Das teilte die Prokon Regenerative Energien GmbH in Itzehoe mit.

Das Unternehmen, welches in „erneuerbare Energien“ investiert, finanziert sich fast ausschließlich über sogenannte Genussrechte.

Weil viele Anleger ihre Genussrechte gekündigt haben, ist Prokon in eine ernste Liquiditätsklemme geraten.

Rund 75 000 Anleger haben Prokon fast 1,4 Milliarden Euro anvertraut.

Das kommt davon, wenn man in etwas investiert, was es gar nicht gibt. Namentlich: erneuerbare Energien.

Siehe dazu Hauptsatz 1 der Thermodynamik, welcher beschreibt, dass Energie nicht erneuert werden kann, da Energie nach dem Energieergaltungssatz eine Selbsterhaltungsgröße ist.

Mit anderen Worten: Energie kann immer nur umgewandelt… aber nie erneuert werden.

Doch das hilft den Menschen wohl auch nicht mehr, die nun ihr meist hart erarbeitetes Geld los sind.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: