AIDS-Blödsinn und kein Ende

27. März 2014

 

AIDS-Blödsinn und kein Ende

 

Es existiert bereits seit Jahrzehnten: Das Märchen, dass ein ominöses „Hi-Virus“ AIDS auslösen würde – und es wird mit aller Gewalt daran festgehalten.

Selbsterständlich wird die Lüge auch in den deutschen Verdummungsmedien transportiert.

„Experten hoffen im Kampf gegen Aids auf Langzeitmedikamente“, lässt sich gerade lesen.

„Eine Spritze alle drei Monate – so könnte künftig die Therapie für HIV-infizierte Menschen aussehen“, tönen die Volksveräppler.

Und nun mal wieder die Fakten:

Bis zum heutigen Tage wurde dieses ominöse Virus nicht isoliert.

Mit anderen Worten: Bis zum heutigen Tage existiert kein einziger Nachweis für ein HI-Virus.

„Ich kann keinen einzigen Biologen finden, der mir Belege geben kann, die zeigen, dass HIV die wahrscheinliche Ursache von AIDS ist.

Bei einem so wichtigen Thema sollte es irgendwo eine Sammlung von wissenschaftlichen Unterlagen geben, Forschungsarbeiten, die dies darlegen und von Leuten geschrieben wurden, die zur Verfügung stehen. Aber diese sind nicht zu bekommen.

Wenn Sie einen Virologen danach fragen, bekommen Sie keine Antwort. Ihnen werden vielmehr Wutanfälle entgegengebracht.“

Dr. Kary Mullis, Biochemiker, 1993 Nobelpreis für Chemie, Sunday Times

Weitere Fakten im folgenden Video:

 

 

Mehr zum Thema: Die AIDS-Lüge
 

                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Sogenannter „Atomgipfel“ ist eine farce

26. März 2014

 

Sogenannter Atomgipfel ist eine farce

 

Bei dem dritten sogenannten „Atomgipfel“, an dem auch Bundeskanzlerschauspielerin und Atommafiamarionette Angela Merkel teilnimmt, diskutiert die Runde im niederländischen Den Haag darüber, wie Terroristen und anderen Kriminellen der Zugang zu radioaktiven Stoffen versperrt werden kann.

Dahinter steckt die Angst vor einer sogenannten schmutzigen Bombe. Bei dieser Art von Waffe wird einem herkömmlichen Sprengsatz Nuklearmaterial beigemischt.

Was für eine ekelhafte Scharade!

Dass amerikanische Regierungsverbrecher, im Bewusstsein aller anderen Regierungsverbrecher, höchtselbst mit schmutzigen Bomben werfen, sowie den Betrieb von Atomkraftwerken erlauben, was schon ungezählte Menschen verseucht und getötet hat, macht den sogenannten „Atomgipfel“ zu einem Affentanz untersten Niveaus!

Zum besseren Verständnis der diesbezüglichen Fakten nehmen Sie bitte die folgenden Dokumentationen zur Kenntnis:

 

 

 

Wer jetzt noch immer glaubt, was die üblichen Regimemedien verbreiten – was sogenannte „Gesundheits- und Umweltorganisationen“ absondern- und worüber sich politische Verbrecher auf sogenannten „Atomgipfeln“ angeblich Sorgen machen, dem dürfte wohl nicht mehr zu helfen sein.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


Luftverschmutzung laut Lügen-WHO größtes Gesundheitsrisiko

26. März 2014

 

Luftverschmutzung laut Lügen-WHO größtes Gesundheitsrisiko

 

Etwa sieben Millionen Menschen sterben nach einer „neuen Analyse“ der sogenannten „Weltgesundheitsorganisation“ jährlich an den Folgen der weltweiten Luftverschmutzung.

Das seien mehr als doppelt so viele wie bisher angenommen, berichtete die Lügenorganisation, die im Jahre 1953 übrigens mit der Atommafia einen Vertrag geschlossen hat, niemals etwas über Kernkraftwerke und Radioaktivität zu veröffentlichen – schon gar nichts Negatives, wenn die Atommafia nicht ihr ausdrückliches OK dazu gegeben hat.

Darum berichtet die sogenannte „WHO“ auch nie negativ über Kernkraft, Radioaktivität und die Folgen dieses Wahnsinns.

Doch zurück zur Luftverschmutzung:

Jeder achte Todesfall weltweit ginge auf verschmutzte Luft zurück, die damit das größte auf Umweltfaktoren basierende Gesundheitsrisiko sei.

Es gebe neue Erkenntnisse dazu, wie stark Herz-Kreislauf-Krankheiten und Krebs auf verschmutzte Luft zurückzuführen sind.

Präsentiert wird von den sogenannten „neuen Erkenntnissen“ natürlich nichts – schon gar keine medizinischen Beweise. Geht auch gar nicht, da es sich wie immer ausschließlich um dummes Gerede handelt, welches jeglicher wissenschaftlicher Grundlage entbehrt.

Vergleichen kann man den Mumpitz mit „Rauchen gefährdet Ihre Gesundheit“. Auch dafür gibt es bis zum heutigen Tage nicht einen einzigen medizinischen Beweis.

Dafür gibt es etwa anderes! Zum Beispiel Helmut Schmidt (ehemaliger Bundeskanzler), der nur eins von ungezählten Beispielen ist.

Schmidt ist seit über 50 Jahren Kettenraucher – raucht also eine Zigarette und Sekunden später zündet er sich schon die nächste an.

Schmidt ist mittlerweile über 95 Jahre alt! Wie kann das sein, wenn rauchen doch angeblich die Gesundheit so gefährdet?!

Übrigens! Gegen verschmutzte Luft kann man sowieso nichts machen, da der Mensch an der Luftverschmutzung nur einen winzigen Anteil hat.

Nehmen Sie dazu bitte folgenden Artikel zur Kenntnis:

Die Feinstaublüge

 

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


Trauriger Rekord: Mehr als drei Millionen Menschen mit Nebenjob

26. März 2014

 

Mehr als drei Millionen Menschen mit Nebenjob

 

Die Zahl der Beschäftigten mit einem Nebenjob hat in Deutschland einen Rekordwert erreicht.

Im vergangenen Jahr hatten laut Daten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) erstmals mehr als drei Millionen Menschen neben ihrem Hauptberuf einen Zweitjob.

Die Zahl der Arbeitnehmer mit einem Nebenjob hat sich damit seit der Wiedervereinigung mehr als verdreifacht auf zuletzt 3,02 Millionen. In diesem Jahr rechnet das IAB erneut mit einer leichten Zunahme.

Wundern muss einen das bei den heutigen oftmals miesen Löhnen nicht.

Die Linke im Bundestag bezeichnete die Zunahme von Zweitjobs als Alarmzeichen.

„Minijobber werden geködert mit der Aussicht, keine Steuern und Abgaben zu zahlen, und verharren in der Niedriglohnfalle – ohne Aussicht auf reguläre Beschäftigung.

Außerdem würden Minijobs oft genutzt, um Schwarzarbeit zu verstecken. Zwar werde ein Minijob angemeldet, gearbeitet werde jedoch wesentlich mehr“.

Im Gastgewerbe arbeiten mittlerweile etwa 870000 Beschäftigte in einem Minijob – vor allem Frauen. Die Bezahlung liegt meist unter dem Tariflohn.

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


Witz der Woche: Karlsruhe beschränkt Einfluss von Staat und Parteien auf ZDF

26. März 2014

 

Witz der Woche - Karlsruhe beschränkt Einfluss von Staat und Parteien auf ZDF

 

Das Bundesverfassungsgericht hat den Einfluss von Staat und Parteien auf das ZDF beschränkt. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk dürfe nicht zum „Staatsfunk“ werden, schreiben die üblichen Wertlosmedien.

Niedliches Witzchen, wie wir finden.

Das Bundesverfassungsgericht, welches nach Abweisen aller Klagen gegen den ESM mehr und mehr zur farce wird, sollte sich besser mal mit dem verfassungswidrigen Erheben von Rundfunkgebühren befassen (siehe Video):

 

 

In Tatsache ist es übrigens so, dass die üblichen Volksverdummungsmedien den schlimmsten Schwerkriminellen dieses Planeten unterstehen – und das sind bei weitem nicht Kanzlerschauspielerin Merkel und Konsorten.

Um wen es sich dabei letztendlich handelt, kann hier zur Kenntnis genommen werden:
Die schlimmsten Schwerverbrecher der Welt

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


%d Bloggern gefällt das: