Mautabzocke auf Autobahnen und Bundesstraßen

 

Mautabzocke auf Autobahnen und Bundesstraßen

 

Die umstrittenen und sowieso völlig unnötigen Maut-Pläne von Bundesverkehrsabzocker Alexander Dobrindt werden „nachgebessert“.

Ein Ressortsprecher sagte, dass der fertige Gesetzentwurf für eine Pkw-Maut in Deutschland im Oktober präsentiert werde.

 

verwendung-von-abgaben-und-steuern-der-autofahrer

 

Die Abzocke für Pkw-Fahrer solle nun doch nicht auf Kreis- und Landstraßen erhoben werden, sondern „nur“ auf Autobahnen und Bundesstraßen, obwohl für das Verkehrswesen mehr als genug Geld da ist.

Das Wörtchen „nur“ kann nicht davon ablenken, dass der nächste Griff in die Taschen der Autofahrer bevorsteht. So werden die Menschen in Deutschland Stück für Stück mehr und mehr beraubt.

 

Mautabzocke auf Autobahnen und Bundesstraßen 2

Das folgende Video soll kurz darüber aufklären, wie das eigentlich alles möglich ist:

 

 

Den Fernseher und das Radio schmeißt man daher also besser aus dem Fenster – Zeitungen und Illustrierte lässt man lieber unbeachtet in den Läden verrotten.

Es dürfte wohl deutlich sinnvoller sein, seriöse Internetmedien aufzusuchen und gegen Abzocker und Diebe aus Politik, Wirtschaft und Finanzen vorzugehen.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: