Vorsicht Bank! AGB Artikel 21

 

Vorsicht Bank

 

Wo haben Sie denn eigentlich so Ihr Geld? Auf der Bank, richtig!? Da liegt es gar nicht gut, denn dort kann es von heute auf morgen weg sein.

Nun fragen Sie sich wahrscheinlich: Warum?

Einbrecher? Nein!
Diebe? Ja!

Allerdings andere Diebe, als Sie denken.

Die Banken des hiesigen Landes teilen ihren Kunden Änderungen der AGB für gewöhnlich per Post mit.

Diese Post wird von den meisten Leuten bestenfalls überflogen oder aber gar nicht erst gelesen.

Das kann ziemlich fatale Folgen haben, denn wussten Sie schon, was in folgendem Video gesagt wird?

 

 

Verzeihen Sie der jungen Dame bitte den Begriff „Staat“. Zu diesem Zeitpunkt wusste sie wahrscheinlich noch nicht, dass das hiesige Land gar kein Staat ist.

Zu bürgen hat der Bürger für die Schulden natürlich trotzdem, die sich durch das hochkriminelle verzinste Geldsystem aufgetürmt haben.

Kurzum: Wer glaubt, dass sein Geld auf der Bank sicher sei, der irrt! Aber sowas von!

Schon gestern hätte Ihr Konto ganz legal auf null stehen können. Morgen übrigens auch wieder, da Sie die AGB ja akzeptierten, die Sie nicht gelesen haben.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

23 Antworten zu Vorsicht Bank! AGB Artikel 21

  1. Anne sagt:

    Naja, ich hab´s nicht so mit Theorie, aber im Prinzip hat die Bank mir den Wert ja doch nicht gegeben, wenn sie mir einen Kredit gibt, sondern nur den Schuldschein über soundsoviel Euro, die einer bestimmten Menge Gold entsprechen. Nee??
    So hatte ich es – laienhaft formuliert – verstanden.

    Sicher habt Ihr schon mal von der WeRe-Bank gehört. Klappt DAS denn wenigstens? Mit nem Scheck von der einen Bank bezahl ich bei der anderen die Schulden ab?
    Das wäre für mich auch interessant bzgl Thema „Bankschulden“.

    Falls jemand was darüber weiß – oder auch was anderes Interessantes zu dem Thema – immer raus damit.

    Ich danke Euch.

    News Top-Aktuell:

    Tipp: Gar nicht erst Schulden machen und von Banken sollte man sich sowieso so fern wie möglich halten.

  2. Anne sagt:

    Hallo liebes NTA-Team und Mitleser,

    wie würdet Ihr vorgehen?:

    Ich habe kürzlich an eine Bank ein Kündigungsschreiben gesendet. Nun schreibt die Bank zurück, ich solle einen Fragebogen ausfüllen, weil nicht klar sei, ob ich der tatsächliche Auftraggeber bin. Dazu ist noch zu sagen, daß ich nach meiner Heirat vor x Jahren meine Namesänderung nicht bekanngegeben habe.

    News Top-Aktuell:

    Heirat? Womöglich könnte Sie das hier interessieren (nur mal so als Info nebenbei): https://newstopaktuell.wordpress.com/2015/02/13/alle-eheschliesungen-sind-ungultig/

    Auf dem Kündigungsschreiben habe ich mit dem „neuen“ Nachnamen unterschrieben, aber vorsorglich tippte ich meinen kompletten Namen (Vorname mit „neuem“ Nachnamen) und „ehem.“ altem Nachnamen maschinell unter die Unterschrift.

    Jetzt will die Bank von mir zwei Unterschriften – die alte und die neue – und sämtliche persönliche Daten, Kopie Personalausweis…

    News Top-Aktuell:

    Ok. Dann gehen Sie doch einfach zu dieser Bank, unterschreiben die Kündigung mit beiden Familiennamen und zeigen denen ihren sowieso rechtungültigen Personalausweis, wenn denen so viel daran gelegen ist.

    Das ist mir echt zuwider!

    Ideen, was ich dagegen tun kann?

    News Top-Aktuell:

    Wir verstehen Ihre Emotionen, aber da muss man wohl mal durch. Ist ja auch nur ein Mal. Danach sind Sie das Gelumpe dann ja auch los.

    Herzliche Grüße

    Anne

    News Top-Aktuell:

    Herzliche Grüße auch für Sie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: