Wie die Menschen verdummten – Teil 3: Das Wir im Heute

 

Dummheit

 

In den ersten beiden Teilen unserer Kleinserie haben wir Ihnen aufgezeigt, wie und womit die Verdummung begann.

Wir zeigten Ihnen, wie Religionsverbrecher die Menschen verdummten und teilten Ihnen im zweiten Teil mit, wie sich die Menschheit unter die Knechtschaft des hochkriminellen verzinsten Geldes stellen ließ.

Im nunmehr dritten und letzten Teil wollen wir Ihnen vor Augen führen, wohin das Ganze geführt hat, indem wir einen Blick auf das Heute werfen.

Erschrecken Sie bitte nicht, wenn Sie sich an irgendeiner Stelle wiedererkennen sollten.

Schämen Sie sich nicht, wenn Sie sich an irgendeiner Stelle wiedererkennen sollten.

Schämen müssen Sie sich nur, wenn Sie sich nicht selber eingestehen, dass auch Sie zu den vielen, vielen Menschen gehören, die von kriminellen Verbrechern und parasitären Schmarotzern systematisch verdummt und verschaukelt worden sind.

Werfen wir nun also einen Blick auf das Heute (siehe Video).

 

 

Wir haben noch etwas zum Thema „sportliches Highlight“ für Sie.

„Fußball“ wird von ´zig Millionen Menschen als „überaus wichtig“, und nicht etwa als das angesehen, was es tatsächlich ist:

eine Kinderspielerei… Volksverdummung… Massenhypnose… Massenablenkung von wichtigen Dingen, die uns alle betreffen… Massenablenkung von den Schandtaten der Polit- Justiz- Wirtschafts- Wissenschafts- Religions- Medien- und Finanzkriminellen!

Das Gehirn ist bei manchen Menschen bereits sogar derart verkümmert, dass sie noch immer mit Freude „Fußball“ schauen – trotz Wettbetrügereien in unfassbaren Ausmaß – trotz ungezählten Bestechungsskandalen bei Spielern und Schiedsrichtern usw. usf..

Wenn sogar Nationalspieler erkennen, worum es bei Fußball geht, die Allgemeinheit aber trotz der eben genannten Skandale noch immer begeistert Fußball schaut, dann weiß man, dass die Massenhypnose und systematische Volksverdummung via „Fußball“ super funktioniert:

 

 

Wer also fälschlicherweise glaubt, dass „Fußball“ etwas mit „Unterhaltung“ zu tun hätte oder gar „wichtig“ sei, der liegt leider falsch, denn (siehe Video):

 

 

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

 

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet
Advertisements

10 Responses to Wie die Menschen verdummten – Teil 3: Das Wir im Heute

  1. Jochy sagt:

    Fußball ist in erster Linie eine Sportliche Bewegungsart

    News Top-Aktuell:

    Das ist Bodenturnen auch.

    und Fussball hatte auch mal Unterhaltungswert!

    News Top-Aktuell:

    Korrektur: UNTENhaltungswert!

    Es spricht ja auch eigentlich nichts dagegen!

    News Top-Aktuell:

    Doch. Und wie etwas dagegen spricht, dass die Menschen mit völlig unwichtigen Fußballquatsch von höchstwichtigen Dingen abgelenkt werden, die jede und jeden betreffen!

    Ich habe früher auch gern mal Fussball geschaut!

    News Top-Aktuell:

    Und heute können Sie sehen, wo ´s hingeführt hat.

    Nur was aus dem Fußball geworden ist, das ist ausschlaggebend!

    News Top-Aktuell:

    Falsch. Wie der Fußballmumpitz die Menschen von höchstwichtigen Dingen ablenkt, das ist ausschlaggebend.

    In den 50er und 60er Jahren haben die sogenannten Profi Spieler ein kleines Handgeld bekommen und wurden auch nach Leistung bezahlt und wenn eine Mannschaft schlechte Leistung geboten hat sind auch die Zuschauer weggeblieben, das heisst die sogenannten Fussballfans waren noch sehr kritisch was die Leistung ihrer Profis betraf und die Fussballvereine haben damals hauptsächlich von den Zuschauer Einnahmen gelebt.

    News Top-Aktuell:

    Wann? Im Jahre 1889!?

    Aber wenn man sich das ganze heute anschaut, dann kann man wirklich von Volksverblödung reden!

    News Top-Aktuell:

    Das ist nicht erst seit heute, sondern war schon immer so. Der Fußballquatsch war noch nie für etwas anderes da, als dafür, die Menschen in Tateinheit mit vorsätzlicher Verblödung von höchstwichtigen Dingen abzulenken und ihnen nebenbei auch noch ihr Geld aus der Tasche zu leiern.

    Der Ungezügelte und Unkontrollierte Kapitalismus hat den Fussball kaputt gemacht

    News Top-Aktuell:

    Schön wär ´s. Leider gibt ´s den Blödsinn bis zur Sekunde.

    und die sogenannten Fans sind inzwischen mittels Hurenmedien und Bildungsabbau total verblödet, das man schon weinen könnte.

    News Top-Aktuell:

    Nicht zu vergessen: Durch Fußball ebenfalls.

    Die Millionen Einnahmen kommen hauptsächlich von den Verblödungsmedien die auch noch von den sogenannen Fans freiwillig bezahlt werden! (GEZ)

    News Top-Aktuell:

    Denkende Menschen, die sich nicht haben verblöden lassen, wehren sich gegen die GEZ. Fußballdeppen zahlen hingegen nicht nur GEZ-Gebühren, sondern ordern sich zusätzlich auch noch für teures Geld „Sky“.

    Hier gibt ´s ein paar Zahlen und Daten bezüglich des Fußballimperiums: „klick“

    Und einen großen Unterschied zu früher ist das Verhalten der sogenannten Fans: Heute ist es scheinbar völlig egal welche Leistung auf dem Fussballplatz geboten wird, es rennen immer 50000 oder noch mehr in die Arenen wie sie heute genannt werden!

    News Top-Aktuell:

    Wer auch noch teures Geld für Karten ausgibt, um sich den Quatsch live anzuschauen, dürfte es geistig bereits komplett hinter sich haben. In den Köpfen dieser Leute dürfte sich kein Gramm fruchtbarer Boden mehr finden lassen, auf welchem die Pflanze des Verstandes noch gedeihen könnte.

    Das Hirn dieser bedauernswerten Leute ist leider hochgradig verhunzt und leergewaschen.

    Mich interessiert diese Art von Fussball heute nicht mehr

    News Top-Aktuell:

    Es ist ja auch schon schlimm genug, dass Sie der Unsinn überhaupt mal interessiert hat.

    und die völlig verblödeten sogenannten Fans merken scheinbar nichts mehr.

    News Top-Aktuell:

    Tja…

    Da sieht man, was Fußball in Verbindung mit anderen Schadstoffen anrichtet.

    Schade!

    News Top-Aktuell:

    Ja. Schade, dass „Brot und Spiele“ bis zum heutigen Tage noch immer funktioniert, obwohl das doch so einfach zu durchschauen ist (zumindest für denkende Menschen).

  2. Lilly sagt:

    Hallo zusammen,
    ich bin auch gerade in Korrespondenz mit unserem „Finanzamt“. Den letzten Schritt habe ich noch nicht gewagt, mir die Legitimation des „Amtsleiters“ geben zu lassen.

    News Top-Aktuell:

    Warum nicht?

    Ja, Frau hat schon ein bißchen Bammel, wenn zu lesen ist, was dieses Gesindel alles anrichten kann.

    News Top-Aktuell:

    Bitte nicht verunsichern lassen. Das Gesindel hat inzwischen mitbekommen, dass es schwer auf den Bart fallen kann, wenn es was auch immer anrichtet. Aus diesem Grunde richtet das Gesindel immer seltener etwas an.

    Wie man sich schützen und zur Wehr sezuen kann, haben wir bereits x-Mal mitgeteilt.

    Hatte jemand schon Erfolg bgzl. Steuern bezahlen bzw. nicht bezahlen?
    Freue mich auf Antwort.

    News Top-Aktuell:

    Aber ja hatte schon jemand Erfolg. Sogar schon mehrere. 🙂 Einige unserer Leserinnen und Leser berichteten in Kommentaren, dass sie keine Hundesteuer mehr bezahlen, keine Kfz-Steuer mehr bezahlen…

    Die Erfolge sind also bereits vorhanden.

  3. Finn sagt:

    Das ist wohl wahr. Besonders ungerecht finde ich die Zwangsfinanzierung per GEZ für Übertragungsrechte für diesen sinnfreien Müll.

    Das sollte grundsätzlich per Pay-TV ausgestrahlt werden. Wer es unterstützen und unbedingt sehen will, soll es auch bezahlen, aber nicht die Allgemeinheit!

    Ich konnte das noch nie verstehen, wie erwachsene Menschen so in Hysterie verfallen können, wegen eines Kinderspiels. Mal abgesehen davon, das es absolut nichts mit Sport zu tun hat, sondern reine Geschäftemacherei ist, wo Unsummen umverteilt werden, die in keinem Verhältnis stehen.

    Viele Firmen bezahlen ihre Mitarbeiter miserabelst, schieben aber gleichzeitig als Sponsoren die Kohle den Fussballern in den Rachen – Darüber sollten die „Fans“ mal nachdenken.

    Besonders dumm sind solche Leute, die dann noch stolz ihr Auto mit Fähnchen und Spiegelüberziehern verschandeln und Geld für solchen Schwachsinn ausgeben.

    Was hat man als sog. Fan eigentlich davon, wenn Fussballer Mio zugeschoben bekommen für ein bisschen dem Ball hinterherrennen? Das kann jeder Hund auch, aber aus reinem Spieltrieb macht er das.

    News Top-Aktuell:

    Vielen Dank für Ihren großartigen Kommentar.

    Mit freundlichen Grüßen:

    News Top-Aktuell

  4. hansk89 sagt:

    Guten Morgen,

    wie Recht der Christoph Sieber doch im letzten Teil des Videos hat. Da fährt’s einem schon durch Mark und Bein!

    Bei den Zuschauern bin ich mir da nicht so sicher. Während die lachen, weine ich…

    Freundlich Grüße

    News Top-Aktuell:

    Selbige wie immer auch an Sie, von:

    News Top-Aktuell

  5. ronny sagt:

    Hallo,

    auch von mir ganz herzlichen Dank für Eure guten Recherchen und Berichte. Bin ein begeisterter Leser von euch.

    News Top-Aktuell:

    Das freut uns sehr. 🙂

    Endlich gibts mal Leute, die die Wahrheit aufdecken.

    Wichtig wäre doch vielleicht auch mal, Karteien oder Register aufzustellen, in denen sämtliche Volksverräter aufgeführt sind.

    News Top-Aktuell:

    Das kann niemand stemmen. Eine solche Liste wäre nämlich so lang, dass sie sich sprichwörtlich einmal um die ganze Welt wickeln ließe.

    Gibt es eigentlich auch Urteile beim IGH in Den Haag über angeklagte Volksverräter? Ich denke das soetwas der richtige Weg wäre, diese Lügner und Betrüger noch mehr unter Druck zu setzen.

    News top-Aktuell:

    Dazu raten wir bereits seit langer Zeit. Auch empfehlen wir, sich an amerikanische und russische Militärgerichte und Botschaften in Deutschland zu wenden.

    Auf jeden Fall gibts ja noch die russ. Variante, zB. in Moskau. Es hat keinen Sinn sich den Hals anschwellen zu lassen vor lauter Ärger. Man muß einfach etwas dagegen machen.

    News Top-Aktuell:

    Absolut korrekt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: