Staatssimulation „BRD“: Der staatenlose Zustand der Deutschen

 

Staatenlos... durch die Nacht...

 

Das Deutsche Reich ist – gemäß „Bundesverfassungsgericht“ – nicht untergegangen, sondern es besteht weiter. Die BRD ist demnach nicht sein Rechtsnachfolger, sondern ist „mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch“, so die offizielle Aussage.

Was bedeutet das in der Praxis? Leben wir in einem Staat der keiner ist?

Dass wir seit 1945 kein souveräner Staat sind, das hat sich mittlerweile schon herumgesprochen (selbst Schäuble bestätigte das!).

Es gibt zwischenzeitlich immer mehr Hinweise von investigativen Rechtsexperten, dass das gesamte sogenannte „Staatswesen“ hierzulande ein Firmenkonstrukt ist.

Machen Sie den Selbstversuch: Geben Sie bei dieser Firmenauskunft (https://www.upik.de) den Namen „Bundesrepublik Deutschland“ ein.

Hier finden Sie dann den Hauptsitz in Berlin mit den verschiedenen „Filialen“ und „Ministerien“. Der Hauptsitz zeigt folgendes Ergebnis:

 

Staatssimulation BRD - Der staatenlose Zustand der Menschen.

 

Das Firmenregister beweist: Die „Bundesrepublik Deutschland“ ist eine Firma in Berlin mit D-U-N-S-Nummer als Unternehmen mit dem Hauptverantwortlichen Joachim Gauck.

Sie können gern selbst in diesem Firmenauskunftsportal weiter forschen. Im hiesigen Land gibt ´s ausschließlich Firmen und wir sind offenbar das Personal. Deswegen haben wir auch alle einen Personalausweis.

„Polizei, Zoll, Finanzämter, Arbeitsämter, Länder, Länderregierungen, Ministerien, Landkreise, Städte, Gemeinden, Wasserzweckverbände, Trinkwasserversorgungen, Abwassersysteme, usw.: alles eingetragene Firmen, also Gewerbebetriebe mit eindeutiger D-U-N-S-Nummer als Unternehmen!

Es ist ein Skandal, wie uns seit 1945 ein „souveräner Rechtsstaat“ vorgegaukelt wird!

„Googeln“ Sie mal nach „Scheinstaat BRD“ oder „BRD ist eine Firma“ oder „BRD ist eine GmbH“. Sie werden staunen, wie viele Informationen Sie zu diesem Thema finden!

Allein diese offensichtlichen Tatsachen sollten Ihnen zu denken geben:

Wir haben einen Personalausweis!
Wir haben zwar ein „Verfassungsgericht“ (welches ebenfalls eine Firma ist) aber keine Verfassung!

Warum haben wir bis heute keinen Friedensvertrag mit den USA und den sogenannten „Siegermächten“?

Der Artikel 146 des seit mehr als 25 Jahren ungültigen Grundgesetzes lautet:

„Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.“

Warum wurde nie eine Verfassung angestrebt, welche von der deutschen Bevölkerung in freier Entscheidung zu beschließen ist?

Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“

Auswärtiges/Antwort – 30.06.2015

Berlin: (hib/AHE) Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“ nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist.

Darauf verweist die Bundesregierung [eigentlich Scheinbundesregierung] in ihrer Antwort (18/5178) auf eine kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zum Potsdamer Abkommen von 1945 (18/5033).

Die sogenannten „Abgeordneten“ hatten sich unter anderem nach der „These von der Fortexistenz des Deutschen Reiches“ erkundigt und gefragt, ob die „Bundesregierung“ diese öffentlich als unhaltbar zurückweisen werde, damit diese Behauptung nicht von der sogenannten Reichsbürgerbewegung für ihren Gebietsrevisionismus gegenüber den EU-Nachbarländern instrumentalisiert werden kann.

Wir leben in einem „Staat“, der keiner ist. Wir leben in einer Staatssimulation!

 

Bundesrepublik Nachfolgenazideutschland

 

Diese Staatssimulation wurde von Nazis erschaffen und von Nachfolgenazis bis zur Stunde aufrecht erhalten.

Das ist allein schon dadurch bewiesen, dass hierzulande noch heute längst verbotenen Nazigesetze aus den 1930er Jahren angewendet werden (Einkommensteuergesetz, Gewerbesteuergesetz, Justizbeitreibungsordnung).

Ein weiterer strategisch geplanter Schritt in die Rechtlosigkeit, nachdem 1950 schon der GVG § 15 gestrichen wurde, dass unter der „Geltung“ des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum von 07.05.1956 – noch nie „ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber“ am Werk gewesen ist und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ und „Verordnungen“ seit diesem Zeitpunkt nichtig sind.

Dafür ist das Einführungsgesetz des BGB Art. 50 noch gültig: Die Vorschriften der Reichsgesetze bleiben in Kraft…

Wie Prof. Franz Oppenheimer in seinem Werk „Der Staat“ so treffend charakterisiert hat:

„… eine gesellschaftliche Einrichtung, die von einer siegreichen Menschengruppe einer besiegten Menschengruppe aufgezwungen wurde, mit dem einzigen Zwecke, die Herrschaft der ersten über die letzte zu regeln und gegen innere Aufstände und äußere Angriffe zu sichern.

Und die Herrschaft hatte keinerlei andere Endabsicht, als die ökonomische Ausbeutung der Besiegten durch die Sieger“.

Im Grunde kann hier von Siegern gar keine Rede sein, da die Landesdiebe (sogenannte „Alliierte“) seelenruhig abwarteten, bis die deutschen Truppen am Boden lagen.

Genau in diesem Moment schlug die Stunde der sogenannten „Alliierten“, denn die wussten ja, wie das am Boden liegende, halbtote Kalb geschlachtet und verspeist werden konnte, indem sie sich als die angeblichen „Befreier“ ausgaben.

Abschließend: Den weitestgehend rechtlosen Zustand im hiesigen Land kann nur die Bevölkerung ändern.

Das Aufwachen und Erkennen der Realität in diesem Land hat nicht nur begonnen, sondern läuft auf vollen Touren.

Jeden Tag erwachen mehr und mehr Menschen aus ihrer tiefen Bewusstlosigkeit und erkennen erstmals und oftmals völlig verblüfft, was mit ihnen getrieben wurde und bis zur Sekunde getrieben wird.

Zum Beispiel das hier:

Art. 1

Art. 2

Art. 3

Art. 4

Art. 5

Weitere Fakten finden Sie in unserer Rubrik:

Äußerst Wissenswertes

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

11 Antworten zu Staatssimulation „BRD“: Der staatenlose Zustand der Deutschen

  1. String sagt:

    Zitat: „Und diese Menschen, die wir sind, wollen Freiheit, Gerechtigkeit, Frieden und ein lebenswertes Leben in Harmonie mit unseren Mitmenschen, überall auf der Welt.“ Zitat Ende.

    Wow……
    Was für ein hervorragender Satz. Besser kann man es gar nicht schreiben.
    Dieser Satz hat mich wirklich schwer beeindruckt, denn er drückt genau das aus, was ich fühle und wünsche.

    Liebe Grüße an die/(den) große(n) Künstler(in) der NTA-Redaktion, die/der diesen Satz erdacht und geschrieben hat.

    Sensationell gut.

    PS: Liebe Grüße auch an alle anderen der NTA-Redaktion und an alle Leserinnen und Leser von NTA.

    News Top-Aktuell:

    Liebe Grüße auch für Sie, sowie vielen Dank für Ihr Lob und Ihre Ihre freundlichen Worte.

  2. petra sagt:

    Ein nettes Hallo

    Ja, und diese „Staatssimulation“ hat soeben (vor 1 Stunde) Michael (meinen Mann) mit einem simulierten „Haftbefehl“ wg. einer simulierten „Nötigung“ des Geschäftsführers des simulierten „Amtsgerichts“ (ihr habt einen Artikel bzgl. Prozessbeobachter im Januar diesen Jahres geschrieben) abgeholt.

    News Top-Aktuell:

    An solchen Vorfällen wird sichtbar, wie dringend Zeit es ist, dass die Bevölkerung aufsteht und diesem Treiben ein Ende bereitet.

    Das interessiert hier keinen. Diese sog. „scharfe AUGSBURGER STAATSANWALTSCHAFT“ – wie sie mal von der „Mainstreampresse“ genannt wurde – zieht das voll durch. Da kannste argumentieren und argumentieren und sie üben ihre „Macht“ aus. Bin gerade sehr verzweifelt, frustriert und hilflos. Muss die Nacht durchstehen und morgen geht’s auf ins Gefecht. Weiß leider noch nicht wie, aber mir wird schon was einfallen.

    Schöne sonnige Grüße:
    Petra

    News Top-Aktuell:

    Sonnige Grüße auch für Sie.
    PS: Nicht den Kopf hängen lassen. Auf Regen folgt Sonnenschein und aller Anfang ist bekanntlich schwer.

  3. Uwe Görlich sagt:

    Die Antwort sollte im 2+4 Vertrag stehen!

    News Top-Aktuell:

    Die Antwort auf welche Frage bitte? Haben Sie Fragen? Fragen Sie ruhig. Wir sind ganz Auge und werden Ihre Fragen nach besten Wissen und Gewissen zu beantworten versuchen.

    Übrigens! Der 2+4-Vertrag ist ungültig, da er nie ratifiziert werden konnte.

    Leider ist dieser für die Öffentlichkeit nicht zugängig!

    News Top-Aktuell:

    Vielleicht hilft Ihnen das hier etwas weiter:

    http://www.1000dokumente.de/pdf/dok_0046_zwe_de.pdf
    http://www.documentarchiv.de/brd/2p4.html

    Wie können sich unsere Bürger informieren?

    News Top-Aktuell:

    „Unsere Bürger“ schon mal gar nicht. Wenn, dann unsere Mitmenschen.

    Um Ihre Frage zu beantworten: Bei News Top-Aktuell können sich unsere Mitmenschen ganz ausgezeichnet und höchst umfangreich, sowie ausführlich informieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: