Scheinamtliche Terroristen überfallen Rentnerin Gabi

 

polizisten-sind-terroristen

 

Keine Beamtenausweise, keine rechtskonformen Unterschriften, keine Legitimationen. Egal. Terroristen benötigen das alles nicht. Darum sind es ja auch Terroristen und nicht (wie fälschlicherweise immer gedacht und behauptet) Polizisten.

„Polizisten“ ist nur ein Deckname für Terroristen, so wie für politische Schwerverbrecher der Deckname „Politiker“ verwendet wird.

Die Politschwerkriminellen und die Lügenmedien des hiesigen Landes weisen immer auf „Terror im Ausland“ hin. Wohlweislich, um vom Terror im Inland abzulenken, denn nirgendwo findet mehr Terror statt, als im hiesigen Land.

Dieser Terror kommt nicht etwa aus dem sogenannten „Ausland“ zu uns, sondern wird von inländischen Terroristen verübt, die sich unter anderem „Gerichtsvollzieher“ und „Polizisten“ nennen.

Mit diesem Artikel veröffentlichen wir eine weitere Episode aus der Reihe des täglich hierzulande stattfindenden Terrors, des Unrechts und des Schwerverbrechens.

Die knallen dich auch ab, um dich berauben zu können

Ein Mal mehr ist per Videoaufzeichnung dokumentiert, wie Terroristen das Recht mit Füßen treten, sowie das Recht beugen und brechen, kurzum: wie Terror pur gegen eigene Landsleute ausgeübt wird!

Erst kürzlich mussten wir erschüttert mitteilen, dass diese Terrorbanden einen Menschen wegen angeblichen Geldschulden in Höhe von 4000 Euro sogar zusammengeschossen und fast umgebracht haben. Man macht offenkundig noch nicht einmal vor Mord halt, um die Menschen berauben zu können!

Programmierte Bioroboter, ohne eigenen Verstand

Im folgenden Video sehen Sie nun den terroristischen Überfall auf eine alte Dame, die von scheinamtlichen Terroristen der Firma „Polizei“ wegen angeblicher Geldschulden, ohne jede Rechtsgrundlage und ohne amtliche Legitimation verhaftet wird:

 

 

Ohne Worte. Im Video wurde bereits alles gesagt und kommentiert.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

4 Responses to Scheinamtliche Terroristen überfallen Rentnerin Gabi

  1. Ein Verarschter sagt:

    Mit mir haben die erst gar nicht geredet, einer von denen zeigte nur auf seinen Aufnäher (Polizei) am Pullover und gut war’s für die, dann haben die mich in meinen Rollstuhl gezerrt und mit 4 Mann am Rollstuhl und ca. 3 Mann drum herum die 22 Stufen zur Straße hoch, vom Grundstück zwangsentfernt.
    Da ich völlig alleine war habe ich mich nicht gewehrt.
    Wenn ich heute nachdenke, ich hätte mindestens einen, wenn nicht sogar mehrere die Treppe runterwerfen können/sollen, mein Leben war mir selber zu dieser Zeit sch…egal.

    Viele dieser „Polizisten“ erlernen diesen Beruf gerade um in solchen Situationen ohne Repressalien befürchten zu müssen drauflos prügeln zu dürfen; ich selber habe so einen in der Familie der aus Hass auf was auch immer diesen Beruf ergreifen wollte.

    Ich jedenfalls werde mich in Zukunft mit denen ganz anderster unterhalten, wenn nötig auch frech, egal ob ich alleine bin oder eventuell möglich auch nicht.

    Mit zwei Beinen und einer NORMALDENKENDEN Familie wäre mir das nicht passiert!

  2. hansk89 sagt:

    Hallo,

    krass, da fehlen einem die Worte. Merkwürdigerweise alles gehirngewaschene Jungspunde. Logisch, kann man die ja noch da hinbiegen, wo man sie haben will. Stehen da wie bestellt und nicht abgeholt – was für „Helden“; und wie für eine Nichtigkeit unsere Ressourcen verschwendet werden ~Kopfschüttel~.

    Was mir aber bei solchen Videos auffällt, dass diese des öfteren aus dem Osten stammen. Merken die Leute da schon eher, dass sie abgeschafft werden sollen?

    News Top-Aktuell:

    Die Menschen im sogeannten „Osten“ sind geistig scheinbar etwas fitter drauf. Man schaue sich diesen Artikel an: https://newstopaktuell.wordpress.com/2016/06/17/jahrestag-des-volksaufstands-am-17-juni-1953/

    Hier im Westen habe ich das Gefühl, die Leute sind wie paralysiert und nur konsumgesteuert; Bier steht kalt, Fußball läuft – alles paletti; und Hauptsache das Einfamilienhaus auf vier Rädern steht vor der Tür um den Nachbarn zu beeindrucken, den man nicht leiden kann – sehr, sehr traurig.

    News Top-Aktuell:

    Sehr schön beschrieben. Und so zutreffend .

    Freundliche Grüße

    News Top-Aktuell:

    Freundliche Grüßea wie immer auch für Sie, von uns. 😉

  3. Chris sagt:

    Hier dieses noch zur Info….

    News Top-Aktuell:

    Da haben wir ´s mal wieder schriftlich. Lediglich eine Wortmarke. Und was ist eine Wortmarke? Das hier:

    Die Wortmarke ist eine Form der Marke, die aus Wörtern, Zahlen, Buchstaben oder weiteren Schriftzeichen besteht. Eine Wortmarke muss für die von der Marke erfassten Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens eine konkrete Eignung gegenüber denen anderer Unternehmen besitzen, um als Unterscheidungsmittel zu gelten.

    Damit bestätigt sich erneut, dass es sich bei jedweder „Polizei“ des hiesigen Landes nicht etwa um staatliche Einrichtungen, sondern um Unternehmen handelt. Dass Unternehmen, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen keine hoheitsrechtlichen Befugnisse besitzen, muss eigentlich gar nicht mehr erwähnt werden.

    Damit ist jeder sogenannte „Polizist“ eindeutig erwiesen ein Wegelagerer, Straßenräuber und Terrorist. Kurz: Ein Schwerkrimineller.

    • Chris sagt:

      Warum Seehandelsrechte? Warum alles Firmen „Würg“. 😉

      Nun ist ab Januar 2016 das internationale Seehandelsrecht auch in Ihrer Gemeinde gültig.

      Der ein oder andere hat sich schon gefragt, warum eigentlich Seehandelsrechte hier auf dem Festland wirken können?

      News Top-Aktuell:

      Ja. Das fragen wir nicht nur uns auch, sondern auch jene, die es behaupten. Eine schlüssige Erklärung haben wir bis zur Sekunde noch nie erhalten, was das Seehandelsrecht mit dem Festland zu tun hat und warum dieses auf dem Festland gelten sollte.

      Seehandelsrechte, die auf hoher See, auf staatenlosem Gebiet wirken?

      Aber warum bei uns? In unserer Gemeinde?

      Darauf gibt es eine Antwort, die selbst die Verantwortlichen überraschen dürfte:

      Die Bürgermeister hatten 2007/8 auf Anordnung des Vereins EU die Gemeinde als Unternehmen anzumelden. Seitdem ist die Gemeinde als Unternehmen auch bei D&B unter dem Namen des damaligen Bürgermeisters, dann Geschäftsführer eingetragen. Seitdem heißt es nun Der Bürgermeister als Synonyme für einen voll haftenden Geschäftsführer. Die Niedersächsische Landesverfassung wurde zum Niedersächsisches Kommunalgesetz! Verfassung nun Gesetz? Was hat sich geändert?

      MIt der Unternehmensregistrierung hat die Gemeinde ihre Gebietskörperschaft verloren und ihre hoheitliche Macht verwirkt.

      News Top-Aktuell:

      Inkorrekt. Nicht mit der Unternehmensregistrierung. Die Gebietskörperschaft und hoheitliche Macht war bereits verloren, als die alliierten Landesdiebe das hiesige Land besetzten, was bis zur Sekunde der Fall ist.

      Das heißt, seitdem sind unsere Gemeinden ein staatenloses Gebiet ohne Gebietsgemarkung und steht somit unter dem Seehandelsrecht.

      News Top- Aktuell:

      Staatenlos ist hierzulande alles, und zwar mindestens seit dem achten Mai des Jahres 1945, da das hiesige Land nach der Drei-Elemente-Lehre seit diesem Zeitpunkt kein Staat mehr ist.

      Wo steht geschrieben, dass in diesem Fall Seehandelsrecht gilt? Wer hat das Seehandelsrecht erschaffen? Mit welchem Recht wurde dieses erschaffen? Wer gab wem auch immer das Recht, ein Seehandelsrecht zu erschaffen? Doch wohl niemand.

      Im Übrigen hat niemand das Recht sich über andere zu erheben. Niemand hat das Recht Gesetze über andere zu verhängen. Das sagt uns das höchste aller Rechte: Das natürliche Menschenrecht auf Freiheit!

      Mit dem ESM, CETA und TTiP kommen ab 2016 die Piraten an die Macht! Während wir uns noch fragen, warum Seehandelsrechte in unserer Gemeinde wirken können.

      Die Piraterie auf hoher See gab dem Siegeszuges des Handelsrechtes die Grundlage! Einige Handelsformen haben ihren Ursprung in der Piraterie, denn Korsaren und Piraten hatten oft eine ähnliche Geschäftsgrundlage:

      Schiffe, Ausrüstung und Besatzung wurden von Privatleuten und nicht selten von Aktiengesellschaften finanziert, deren Anteilscheine dem Käufer einen entsprechenden Anteil der Beute sichern sollte. Selbst die Kaperbriefe, die späteren Lettres de Margue gelten als Vorlage der Genfer Konventionen.

      Der internationale Meeresboden (das „Gebiet“) und die Hohe See unterliegen keiner Souveränität. Das moderne Seevölkerrecht wird vor allem durch das Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen von 1982 (SRÜ) bestimmt.

      News Top-aktuell:

      Wer sind „die Vereinten Nationen“? Wer genau hat da Nationen vereint? Mit welchem Recht?

      Seit 1994 unter Verwaltung der int. Meeresbodenbehörde = Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen.

      News Top-Aktuell:

      „Internationale Meeresbodenbehörde“? Ist die vom Himmel gefallen? Woher kam die? Wer hat die erschaffen? Mit welchem Recht? Geschah das in Übereinstimmung mit der Bevölkerung?

      So scheint es, wir leben in einem Staat der keiner ist.

      News Top-Aktuell:

      Da scheint nicht nur so, sondern ist eine erwiesene Tatsache. Staatenlosigkeit ist übrigens ein Schritt in Richtung Freiheit, wie sie das natürliche Menschenrecht beschreibt: Jeder Mensch hat frei zu sein. Niemand hat das Recht, anderen Menschen Vorschriften zu machen – Gesetze über andere Menschen zu verhängen. Niemand hat das Recht, andere Menschen in ihrer Freiheit einzuschränken.

      Der nicht vom Volk gebildet, sondern von Unternehmen gegründet und nun von skrupellosen Konzernen ausgebeutet wird, weil zu wenige von uns mit bekommen haben, wie wir langsam aber sicher zu Staatenlosen wurden.

      News Top-Aktuell:

      Was heißt „langsam aber sicher“? Staatenlos wurden die Menschen des hiesigen Landes, seitdem die sogenannten „Alliierten“ hierzulande rechtloserweise die Macht übernommen haben.

      „Artikel 21
      Wohnungswesen
      Soweit das Wohnungswesen durch Gesetze oder sonstige Rechtsvorschriften geregelt ist oder der Überwachung durch öffentliche Stellen unterliegt, gewähren die Vertragsstaaten den Staatenlosen, die sich rechtmäßig in ihrem Hoheitsgebiet aufhalten, eine möglichst günstige und jedenfalls nicht weniger günstige Behandlung, als Ausländern allgemein unter den gleichen Umständen gewährt wird“.

      Die Gemeinde ohne Bodenrecht hat mit dem, seit 2011 verordneten Verwaltungsprogramm DoppikKom das Hab und Gut der Gemeinde als Jahresressource aufzulisten, um dann als Wertpapier auf den Aktienmärkten gehandelt zu werden. Da werden zur Wertsteigerung auch Wald-, Wattflächen, Vögel und Bäume gelistet.

      News Top-Aktuell:

      Bodenrecht? Was soll das sein? Wer hat sich Recht an Boden angeeignet? Mit welchem Recht tat er das?

      Mal etwas für den klaren Blick: Niemanden gehört auf diesem Planeten irgendetwas. Heinz Schenk sang einmal ein sehr zutreffendes Lied darüber:

      Wer ein Grundstück gekauft hat, kann dieses nur von einem Gauner erworben haben, welcher dieses rechtloserweise irgendwann einfach mal zu seinem Eigentum erklärt hat.

      Ein weiterer strategisch geplanter Schritt in die Gesetzlosigkeit, nachdem 1950 schon der GVG §15 gestrichen wurde und mit Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vom 25.07.2012 endgültig feststeht, dass unter der „Geltung“ des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum von 07.05.1956 – noch nie „ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber“ am Werk gewesen ist und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ und „Verordnungen“ seit 1959 nichtig sind.

      https://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_02/245124

      News Top-Aktuell:

      Genaugenommen ist alles nichtig, da niemand das Recht hat, sich über andere zu erheben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: