Atommafia – verheimlichen, vertuschen, verharmlosen

 

atommafia-verheimlichen-vertuschen-verharmlosen

 

Das mithin schlimmste Schwerverbrechen, welches jemals an der Menschheit begangen wurde, ist die Nutzung der Atomkraft.

Der Atomkraftwahnsinn hat auf der ganzen Linie immer wieder zu Tod und Zerstörung geführt. Trotzdem wird der Wahnsinn weiter betrieben.

Wer eine Technologie betreibt, die dazu geeignet ist, ganze Bevölkerungen auszurotten und ganze Länder für immer unbewohnbar zu machen, der hat natürlich kein Interesse an Offenheit.

Energiekonzerne sind Massenmörder

Die Atommafia, welche in Kernkraftwerken atomwaffenfähiges Material produziert, hat selbstverständlich kein Interesse daran, dass unbequeme Tatsachen an die Öffentlichkeit gelangen.

Aus diesem Grunde wurde schon immer auf Deubel komm ´raus verheimlicht, vertuscht und verharmlost.

 

atommafia-verheimlichen-vertuschen-verharmlosen

 

Da war im Jahre 1986 der Reaktorblock 4 des Kernkraftwerks in der Nähe von Tschernobyl in die Luft geflogen. Trotzdem hieß es: „Alles nicht so schlimm… alles unter Kontrolle… für die Bevölkerung besteht keine Gefahr“.

Die selben Lügen waren zu hören, als in Fukushima die Nuklearkatastrophe passierte: „Alles nicht so schlimm… alles unter Kontrolle… für die Bevölkerung besteht keine Gefahr“. Die alteingesessenen Lügenmedien transportierten diese Lügen.

Dass mittlerweile der ganze Pazifik radioaktiv verseucht ist, hat ja niemanden zu interessieren und darum wird darüber auch schön der Mantel des Schweigens gelegt.

Auch nach der Tschernobylkatastrophe traten im deutschen Verdummungsfernsehen Politschwerkriminelle auf, die stets beteuerten, dass für die deutsche Bevölkerung ja keinerlei Gefahr bestehen würde.

Noch heute und auch weiterhin sind in Teilen von Süddeutschland Wild und Waldpilze derart hoch kontaminiert, dass diese nicht essbar sind, sondern sonderentsorgt werden müssen.

Im September des Jahres 1986 kam es in der Nähe von Hamburg zu einer Freisetzung von radioaktiven Material. Darüber berichteten die alteingesessenen Lügenmedien vorsichtshalber überhaupt nicht.

Hätten die Wahrheitsvermeidungsmedien nämlich über den Vorfall bei Hamburg berichtet, der nur wenige Monate nach der Tschernobylkatastrophe stattfand, so hätte dies mit hoher Wahrscheinlichkeit das Aus für den Kernkraftwahnsinn in Deutschland bedeutet.

Also zog man es vor, gar nicht darüber zu berichten, was zur Folge hatte, dass es in der Nähe von Hamburg zu einer Häufung von Leukämiefällen kam.

Verheimlichen, vertuschen, verharmlosen. Das ist das widerliche Spiel, welches die Atommafia immer wieder auf Kosten und zum Schaden der Bevölkerung spielt.

Statt die Bevölkerung sofort zu informieren und möglichst rasch zu evakuieren, wird aus sicherer Entfernung seelenruhig dabei zugeschaut, wie die Menschen an Radioaktivität verrecken.

Man kann diese Schwerverbrecherbande also ruhig beim Namen nennen, welcher Massenmörder lautet. Da muss man nicht verschämt „Stromkonzerne“ sagen.

 

 

Flöge in Deutschland ein Atomkraftwerk in die Luft, so hätte das Millionen Tote zur Folge, denn die Sache ist nämlich die:

Deutschland ist deutlich dichter besiedelt, als die Region um Tschernobyl. Es ist schlicht und ergreifend unmöglich, Millionen Menschen innerhalb weniger Stunden zu evakuieren.

Das hätte unweigerlich zur Folge, dass es zu Millionen Toten kommt – von Multimillionen sonstigen Strahlungsgechädigten und weiteren Folgen ganz zu schweigen.

 

atommafia-verheimlichen-vertuschen-verharmlosen

 

Dass man in Deutschland dann nicht mehr leben könnte, also rund 80 Millionen Menschen ihre Heimat und vieles mehr verlieren würden, ist ein weiterer Aspekt, den sich jede und jeder mal vorstellen sollte.

So wird (unter anderem) deutlich erkennbar, wie wichtig und unabdingbar eine Bevölkerungsrevolution ist.

Die Schwerkriminellen spielen mit dem Leben und der Heimat der Bevölkerung. Das muss aufhören – und zwar so schnell wie nur möglich!

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: