Beschäftigen Lügenverlage Unmengen bezahlte Trolle?

 

 

Sollte sich bewahrheiten, dass die großen Lügenverbreitungskonzerne Trolle beschäftigen, dann wäre das kein wirklicher Skandal, denn Lügnern und Betrügern ist schließlich jedes Mittel recht.

Schon vor Jahren ist ein Dokument aufgetaucht, welches vermuten lässt, dass der „Axel-Springer Verlag“ über 600 Trolle beschäftigt, um „Stimmung“ in der Leserschaft zahlreicher online-Pubikationen, wie z.B. „Die Welt“, „BILD“ und vielen weiteren zu erzeugen.

Die Kopie des angeblichen Briefes des „Axel-Springer Verlags“ ist an den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern gerichtet.

Demnach wird das Land aufgefordert, eine zugesagte finanzielle Unterstützung für 642 Blogger zu bezahlen.

 

 

Die Echtheit des Schreibens muss allerdings bezweifelt werden, da die „Axel Springer AG“ bereits am 2. Dezember 2013 in eine SE (Europäische Aktiengesellschaft / Societas Europaea / SE) umgewandelt wurde.

Es würde allerdings durchaus zum „Axel Springer Verlag“, wie auch zu allen anderen Lügenverlagen passen, Trolle zu beschäftigen. Die Bevölkerung soll ja schließlich mit Falschinformationen vollgestopft werden, wozu Trolle bestens geeignet sind.

Erkennen kann man diese bezahlten Kriegstreiber übrigens häufig leicht, wenn man sich deren Profile anschaut.

Sie haben meistens bisher nur wenige Kommentare geschrieben und dann fast ausschliesslich nur zu einem bestimmten Thema. Viele sind mit mehreren Pseudonymen aktiv.

Der „Axel-Springer Verlag“ hat auch die Medien in der Schweiz mit u.a. der online-Zeitung „Beobachter“ infiltriert und arbeitet auch eng mit dem Ringier-Verlag zusammen.

Bei der Tagesschau braucht man hingegen keine Trolle, da die Tagesschau selbst der Troll ist (siehe Video).

 

 

„Alle Wahrheit durchläuft drei Stufen. Zuerst wird sie lächerlich gemacht oder verzerrt. Dann wird sie bekämpft, und schließlich wird sie als selbstverständlich angenommen.” (Arthur Schopenhauer)

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

2 Antworten zu Beschäftigen Lügenverlage Unmengen bezahlte Trolle?

  1. Der Erweckte sagt:

    Wen wunderts…!

  2. Das Schreiben mag gefälscht sein – die letzte Zeile stimmt aber auf jeden Fall. Nur glaube ich nicht, dass BILD ihre Verkaufszahlen dem Landtag mitteilt.

    News Top-Aktuell:

    Warum nicht? Die seit vielen Jahren rückläufigen „BILD“-Verkaufszahlen sind kein Geheimnis, wie auch die rückläufigen Zahlen aller anderen Lügenmedien kein Geheimnis sind.

    Dass aber BILD und andere Lügenmedien bezahlte Trolle auf das Weltnetz hetzen, das ist für mich vollkommen außer Frage.

    News Top-Aktuell:

    Für uns steht das ebenfalls außer Frage, da wir immer wieder mal mit diesem Troll-Geschmeiß zu tun haben. Die versuchen ´s nämlich immer wieder, uns zu torpedieren, wenn auch völlig erfolglos. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: