ALARM! – Einschränkung der Grundrechte ab 25. Mai 2018!

 

 

Nun schränken die Nachfolgenazis die Grundrechte der Bevölkerung ein!

Der sogenannte „Bundestag“ (der in Tatsache bekanntermaßen eine hochkriminelle Firma ist, die im belgischen Handelsregister eingetragen steht) hat mit Zustimmung des sogenannten „Bundesrates“ (ebenso hochkriminell) das folgende Gesetz beschlossen:

Gesetz zur Neustrukturierung des Bundeskriminalamtgesetzes vom 1. Juni 2017

§ 89 – Bundeskriminalamtgesetz (BKAG) Artikel 1 G. v. 01.06.2017 BGBl. I S. 1354 (Nr. 33), ab 25.05.2018, Einschränkung von Grundrechten:

Die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes), der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes), des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses (Artikel 10 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel 11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) werden nach Maßgabe dieses Gesetzes eingeschränkt.

BGBl. I S.1354: „klick“

 

 

Artikel 13 – Gesetz zur Neustrukturierung des Bundeskriminalamtgesetzes:

(1) Dieses Gesetz tritt vorbehaltlich des Absatzes 2 am 25. Mai 2018 in Kraft. Gleichzeitig tritt das Bundeskriminalamtgesetz vom 7. Juli 1997 (BGBl. I S. 1650), das zuletzt durch Artikel 2 dieses Gesetzes geändert worden ist, außer Kraft.

Schlussformel

Die verfassungsmäßigen Rechte des Bundesrates sind gewahrt.

Das vorstehende Gesetz wird hiermit ausgefertigt. Es ist im Bundesgesetzblatt zu verkünden.

Der Bundespräsident
Steinmeier

Die Bundeskanzlerin
Dr. Angela Merkel

Der Bundesminister des Innern
Thomas de Maizière

Hinweise und Fakten:

Das sogenannte „Bundeskriminalamtgesetz (BKAG)“ stammt aus dem Jahre 1951. Es ist und war darum zu keinem Zeitpunkt gültig, da die Siegermächte dem hiesigen Land und seiner Bevölkerung bereits am achten Mai des Jahres 1945 sämtliche hoheitsrechtlichen Befugnisse entzogen haben.

Kurzum: Im Jahre 1951 gab es mangels hoheitsrechtlicher Befugnisse hierzulande niemanden, der ein „Bundeskriminalamtgesetz“ hätte beschließen und inkraft setzen können.

Fazit: Das „Gesetz“ zur Neustrukturierung des Bundeskriminalamtgesetzes. vom 1. Juni 2017, ist erst recht ungültig.

Die Nachfolgenazischwerverbrecher interessiert all das selbstverständlich nicht im Geringsten, denn die wollen die Bevölkerung entrechten und selbige sogar in ihren Grundrechten einschränken!

Darauf muss ein offener Aufruf zu einer Bevölkerungsrevolution stattfinden, um das Nachfolgenazischwerverbrecherpack zu stürzen, zu entmachten und lebenslänglich hinter Schloss und Riegel zu bringen!

Anm. d. Red.: Wir bitten um massive Weiterverbreitung, denn es geht um die Grundrechte der gesamten Bevölkerung!

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

4 Responses to ALARM! – Einschränkung der Grundrechte ab 25. Mai 2018!

  1. Joe sagt:

    Der Zug für eine Revolution ist abgefahren.

    News Top-Aktuell:

    Aber ganz und gar nicht, da dieser Zug praktisch und bildlich gerade in den Bahnhof einläuft.

    *Kommentar ausgeblendet*

    News Top-Aktuell:

    Für leere Behauptungen sind wir nicht empfänglich.

  2. Sven Frost sagt:

    Das Pendant zum neuen Bayrischen Polizeigesetz…
    sie dürfen dich sogar ohne Restriktionen befürchten zu müssen übern Haufen schießen wenn sie glaubhaft machen können, dass dein Handeln die öffentliche Ordnung und den Rechtsstaat gefärdet und du nicht anders zu stoppen warst.

    News Top-Aktuell:

    „Rechtsstaat“??? Das hiesige Land ist bekanntlich kein Staat und von Recht kann ebenfalls keinerlei Rede sein. Rechtsgesinnte, also Nazis, bzw. Nachfolgenazis, sind jedoch durchaus zu finden. In der Firma „Bundestag“ gibt´s gar nichts anderes.

    Über den Schießbefehl an der innerdeutschen Grenze hat sich der Altbundesbürger von der Kloputze bis zum „Kanzler“ aufgeregt… voila: da ist er wieder!

  3. GeNOzid sagt:

    *Kommentar ausgeblendet*

    News Top-Aktuell:

    Propagandalügen und leere Behauptungen sind bei uns unerwünscht.

    • GeNOzid sagt:

      Welche Lüge soll ich verbreitet haben?
      Ich verbreite grundsätzlich nur Sachen, von denen ich ausgehe, daß sie der Wahrheit entsprechen.

      News Top-Aktuell:

      Wovon Sie „ausgehen“? Eignen Sie sich lieber Wissen an, statt von was auch immer „auszugehen“. Dann erkennen Sie auch, welche Lügen Sie zu verbreiten versuchten.

      Wenn ich dennoch etwas schreibe was doch nicht stimmt, so passiert dies höchstens unabsichtlich, aber niemals absichtlich (Lüge).

      News Top-Aktuell:

      Absicht haben wir Ihnen auch gar nicht unterstellt.

      Der Verfassungsschutz (ohne Verfassung) unterhält keine Scheinoppositionen?

      News Top-Aktuell:

      Ja. Der „Verfassungsschutz“ unterhält keine Scheinoppositionen, weil etwas, was nicht existiert, nichts unterhalten kann. Im hiesigen Land existiert (mangels Verfassung) kein Verfassungsschutz. Es existiert lediglich eine Bande von Schwerkriminellen, die sich „Verfassungsschutz“ nennt.

      Warum sollen Merkel, Steinmeier und die Misere Nachfolgenazis sein? Dabei handelt sich sich doch um eine leere Behauptung.

      News Top-Aktuell:

      Leider ist das keine leere Behauptung, sondern eine erwiesene Tatsache, die wir bereits mehrfach (in anderen unserer Artikel) unter Beweis gestellt haben.

      Noch heute werden hierzulande verbotene Nazigesetze aus der Nazizeit der 1930er Jahre angewendet. Wer wendet Nazigesetze an? Einzig logische Antwort: Nazis, bzw. Nachfolgenazis.

      Die Bevölkerung des hiesigen Landes ist die Naziseuche nie losgeworden, wofür es ebenfalls Beweise gibt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: