Es gibt keine Parteien!

 

 

Dass es keine Parteien gibt, teilte seinerzeit sogar schon Hitler mit. Man höre und staune:

 

 

Man lasse sich also bitte nicht länger vorgaukeln, dass es Parteien geben würde, die sich dann auch noch angeblicherweise „uneinig“ sind.

Parteien werden seit jeher nur vorgegaukelt, um so zu tun, als ob die Bevölkerung zwischen dieser oder jener Partei „wählen“ könne.

Es gibt da aber gar nichts zu wählen, weil schon immer alles eines und dasselbe war und noch heute ist.

Würde da tatsächlich etwas zur Wahl stehen (was erwiesenermaßen nicht der Fall ist), dann könnte gar nicht gewählt werden, da die Sache nämlich die ist:

Es existiert kein gültiges Wahlgesetz, da das Wahlgesetz seit 1956 ungültig ist. Hierzulande hat also schon seit mehr als sechzig Jahren nie etwas zur Wahl gestanden, weil es keine Parteien gibt und seit mehr als 60 Jahren keine gültige Wahl stattfinden konnte, da das Wahlgesetz seit 1956 ungültig ist.

Aus Letzteren folgt allein schon:

Kein gültiges Wahlgesetz = keine gültige Wahl.
Keine gültige Wahl = keine gültig Gewählten.
Keine gültig Gewählten = kein legitimierter Gesetzgeber.
Kein legitimierter Gesetzgeber = kein Befugnis für Gesetzgebung.
Kein Befugnis für Gesetzgebung = alle Gesetze, Verordnungen usw., die nach 1956 erschienen sind: allesamt ungültig!

 

 

Das Reichstagsgebäude ist ein Schauspielhaus, in welchem die einen „Regierung“ und die anderen „Opposition“ spielen.

Tatsächlich ist das alles ein und dasselbe: eine hochkriminelle braune Brühe, welche die eigenen Landsleute versklavt, belügt, betrügt, beraubt und ausplündert.

Rechnen Sie mal nach, wieviel Ihres Geldes Ihnen die Politschwerkriminellen schon ohne jede rechtliche Grundlage gestohlen haben!

Zählen Sie nur mal alles zusammen, was Sie schon an direkten und indirekten Steuern bezahlt haben. Allein dadurch wird Ihnen schon schlecht werden.

Hinzu kommen jegliche Strafgelder, Bußgelder, Ordnungswidrigkeitengelder usw usf.

Sie könnten richtig satt Geld haben, wenn es Ihnen von politschwerkriminellen Schwerstverbrechern nicht gestohlen worden wäre.

Ja… „liebe“ Komplizen in sämtlichen sogenannten „Behörden“ und Scheinämter…

Ja… „liebe“ Terroristen, Wegelagerer und Straßenräuber der Firma „POLIZEI“…

AUCH IHR WURDET EBENSO BESTOHLEN
(doch ihr seid auch noch so blöd,
diesen politkriminellen Schwerstverbrechern dabei zu helfen,
dass sie uns alle beklauen können)

Übrigens!

Auch sehr interessant, was Nazi Goebbels seinerzeit über den Rundfunk mitteilte. Man höre und staune:

 

 

Wann steht die Bevölkerung eigentlich endlich gemeinsam auf, und zieht die politkriminellen Schwerstverbrecher per Bevölkerungsrevolution aus dem Verkehr?!!

Wie lange wollt ihr denn noch von diesem Gesindel beklaut werden?!!

Wollt ihr, dass auch eure Söhne und Töchter, eure Enkelinnen und Enkel, eure Neffen und Nichten von diesem Nachfolgenazipack auch noch versklavt, belogen, betrogen, beraubt und ausplündert werden?!!

IST ES DAS
was ihr wollt!?

 .
                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

4 Responses to Es gibt keine Parteien!

  1. renard sagt:

    Das hier in diesem Lotterladen seit Jahrzehnten alles mit totaler Verarschung zu hohen finanziellen Lasten des dumm gehaltenen Volkes abläuft, ist sehr vielen längst kein Geheimnis mehr. Dank dafür, dass dem so ist, gebührt auch NTA.

    Doch leider gibt es noch zu viele Schlafende, die sich wie gewohnt von der BLÖD der scheiss Glotze und den Schmierfinken immer noch total verarschen lassen. Langsam müsste doch auch der letzte Dummkopf gemerkt haben, dass die (braune) Scheiße gewaltig zum Himmel stinkt.
    Was muss denn noch alles passieren???

    Das Maß ist doch jetzt schon am Überlaufen. Diesen Horrorszenarien muss ein Ende gesetzt werden, wenn die Deutschen endlich in Frieden und Freiheit weiter existieren wollen! Mit diesem hochkriminellen Politpack führt der Weg nur in den braunen Abgrund!

  2. hackintoshi sagt:

    „…wenn die Deutschen endlich in Frieden und Freiheit weiter existieren wollen!“
    Das ist der springende Punkt. Wollen. Den Eindruck habe ich nicht. Selbst wenn man sich im Gespräch mit ahnungslosen Landsleuten wirklich Mühe gibt und historisch lückenlos und nachvollziehbar argumentiert, bleibt letzendlich ein Schulterzucken oder das höchste der Emotion: ein mildes Lächeln.

    News Top-Aktuell:

    Diese Emotionslosigkeit dürfte wohl auf die Massenvergiftung mit Fluoriden zurückzuführen sein, denn Fluoride machen erwiesenermaßen gleichgültig. Mehr als 60 Jahre lügenmediale Bevölkerungsverblödung haben selbstverständlich ebenfalls erhebliche Hirnschäden verursacht.

    Inzwischen erkläre ich meinen Standpunkt nur noch auf Nachfrage und versuche nicht mehr zu „missionieren“.

    News Top-Aktuell:

    Da sind wir anders. Wir klären unsere Mitmenschen nicht erst auf Nachfrage, sondern auch weiterhin unablässig darüber auf, wie und von wem die Bevölkerung belogen, betrogen, versklavt, beraubt und ausgeplündert wird.

    • renard sagt:

      Sicher hat sich in den 70 Jahren viel an Verblödung, medial bedingt, und Emotionslosigkeit, bzw. Gleichgültigkeit in den Birnen vieler Landsleute festgesetzt.

      Durch permanentes Wachrütteln jedoch, wie es NTA betreibt, muss sich auch Erfolg einstellen. Es springt allerdings nicht gleich jeder auf den richtigen Zug auf.

      Es ist ja für die Schlafschafe ein dicker Brocken, den sie da vor die Birne gelegt bekommen. Man darf nicht zuviel auf einmal „servieren“, denn das bewirkt eher das Gegenteil, weil nun Mal 70 Jahre Verblödung in Verbindung mit Fluoridende doch ordentlich nachhaltigen Dachschaden verursacht haben. Dieser Fakt ist nicht weg zu diskutieren!!!

  3. Zulu sagt:

    Sehr richtig. Nicht nur, das „Wahlen“ reine Makulatur sind, sondern auch, dass die BDDR nicht souverän ist, sondern besetztes Land ohne Verfassung, ohne Geltungsbereich, ohne Friedensvertrag usw.

    Diejenigen, die meinen sie wären „aufgewacht“, weil sie Tagesschau und N24 kucken, politisch informiert sind, wählen gehen etc., die haben auch rein gar nix begriffen. Nennen sie mal die Mittelschicht.

    Bei uns gibt es keine Mindestwahlbeteiligung! Angenommen, NIEMAND geht hin… wir alle boykottieren einfach… dann schmeißt Merkel ihren Zettel alleine in die Urne und die angebliche „CDU“ hat 100%! So einfach ist das.

    Stattdessen beschimpfen wir uns gegenseitig: „Woas..?! Wie kann man nur… Schlafschafe!“ Jede Strömung wird bedient, wie im Artikel schon erwähnt. Dafür sind „Parteien“ da. Divide et impera.

    Der Reichstag ist ein Schauspielhaus im Kriegsgefangenen-Arbeitslager, teil der Simulation/Illusion BRD. Das ist alles.

    Zahlen und fröhlich sein. Mehr braucht man hier nicht tun.

    LG Zulu

    News Top-Aktuell:

    Kleine Korrektur: Lebenslänglich ackern, wie ein Pferd, und immer schön zahlen. Das ist das, was die Schwerverbrecher von ihren herangezüchteten Biorobotern fordern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: