Warum gibt es eigentlich kein Herzkrebs?

 

 

 

Es gibt viele Arten von Krebs: Lungenkrebs, Leberkrebs, Haut-, Darm-, Pankreas-, Nieren-, Blasen-, Hirn-, Hoden-, Eierstock-, Uterus-, Prostata-, Zungen-, Knochenkrebs…

Warum hört man nicht ab und zu mal, dass jemand an Herzkrebs leidet oder dran gestorben wäre?

Gibt es einen biologischen Grund dafür, dass das Herz nicht von Krebs befallen wird?

Tatsächlich gibt es Herzkrebs, doch Krebs im oder am Herzen ist sehr selten. Mediziner gebrauchen den Begriff Rhabdomyosarkome, was eigentlich einen bösartigen Tumor der Weichteile beschreibt.

Eine Studie, bei der 12.000 Datensätze von Autopsien an Krebspatienten ausgewertet wurden, zeigt auf, dass nur in 0,1 Prozent der Fälle Krebszellen im Herzen nachweisbar waren.

Wieso das Herz keinen Krebs bekommt

Eine Hypothese besagt, dass Fettgewebe – wo sich besonders viele Toxine ablagern und die Zellökologie beschädigt – das Krebswachstum fördern würde.

Im Herz gibt es jedoch fast kein Fettgewebe, was ein Grund dafür sein könnte, wieso dort kein Krebs entsteht.

Hinzu kommt, dass das Herz im Grunde ein Muskel ist. Auf Grund der Gewebestruktur sind Muskeln weniger anfällig für Krebs.

Allerdings muss dann die Frage erlaubt sein, warum mehr von Zungenkrebs, als von Herzkrebs hört? Die Zunge ist ja ebenfalls ein Muskel.

Einer der plausibelsten Gründe, warum das Herz so selten von Krebs heimgesucht wird, könnte der folgende sein:

Die Herzmuskelzellen sind schon im sehr jungen Lebensalter vollständig ausdifferenziert und haben ihre Teilungsfähigkeit somit weitestgehend verloren.

Es müssten also extrem viele Entartungen auf molekularer Ebene gleichzeitig auftreten, damit es zur Entstehung eines Tumors kommt.

Festzuhalten ist: Man weiß nicht wirklich, warum Krebs im oder am Herzen so selten vorkommt.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Werbeanzeigen

One Response to Warum gibt es eigentlich kein Herzkrebs?

  1. pitsch@partybombe.de sagt:

    Bei allem schuldigen Respekt: So ein streng informationsarmer Artikel ist eurer hervorragenden und gefürchtet investigativen Redaktion ausgesprochen unwürdig.

    News Top-Aktuell:

    Mag sein, doch leider konnten wir zu diesem Thema nicht sonderlich mehr an Informationen zusammentragen, da es darüber nicht viele Informationen gibt. Da wir die Eingangsfrage jedoch interessant finden und es womöglich Menschen gibt, die sich diese Frage auch schon mal gestellt haben, veröffentlichten wir diesen Artikel.

    Da hätten sie ja auch gleich etwas zu dem Thema „Warum Raucher und Brillenträger regelmäßig frisches Obst essen sollten“ schreiben können. Derart flaches Blogwerk bin ich von euch nicht gewohnt.

    News Top-Aktuell:

    Schade, dass dieser Artikel Ihren hohen Ansprüchen nicht gerecht werden konnte. Wir bitten jedoch zu bedenken, dass nicht jede Frage und somit nicht jeder Artikel höchste Ansprüche bedienen kann, die Interessen jedoch unterschiedlicher Natur sind.

    Bedeutet: Was für Sie „flach“ ist, kann für andere Menschen wiederum überaus interessant sein.

    Doch falls ihr einfach nur ein Sommerloch stopfen wolltet und auf der Suche nach einem wirklich interessanten Thema seid, dann berichtet doch mal darüber, welche Unverschämtheiten und Frechheiten mit unschöner Regelmäßigkeit aus dem „Sichtschutz“ und der Deckung der Fußball-WM heraus von der politischen Obrigkeit ganz heimlich, still und leise ausgefurzt werden.

    Diätenerhöhungen, noch mehr Geld für den etablierten Parteienfilz und ähnliches Ungemach, welches mit Recht die klare Draufsicht mündiger und kritischer Bürger zu scheuen hat. Ich bin sicher, eure professionellen Rechercheure könnten hier so einiges zum „Vorschwein“ bringen, das sogar einem prall aufgeblasenen WM-Fußball die Luft rauslassen würde.

    Bitte sehen Sie in meiner Kritik eine aufrichtige Anerkennung für Ihre Arbeit und den Wunsch, auch weiterhin von Ihnen mit Wahrheit versorgt zu werden. Danke!

    News Top-Aktuell:

    Vielen Dank für Ihre aufrichtige Anerkennung und ebenso aufrichtige Kritik.

    Sicherlich werden die Politschwerkriminellen im Zuge der weltmeisterlichen Ablenkungstaktik, in Form der „Fußball-WM“ 2018, wieder klammheimlich und ganz leise irgendwelche Schweinereien auf den Weg bringen, welche leider nicht nur der fußballverdusselten, sondern auch der denkenden Gesellschaft Nachteile und weitere Belastungen bringen werden.

    Über diese Schweinereien können wir jedoch erst dann berichten, wenn sie geschehen sind und wir darüber etwas herausfinden können.

    Ein Sommerloch wollen wir übrigens nicht stopfen. Ganz im Gegenteil! Wir werden in Kürze ein Sommerloch aufreißen. Am 29.06.2018 gehen wir nämlich in unseren verdienten Sommerurlaub. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: