Polizisten = Terroristen und Sadisten!

17. März 2020

 

 

Wenn es um Terroristen geht, dann zeigen die Massenlügenmedien gern in Richtung „naher Osten“.

Das muss einen nicht wundern, denn wenn die wahren Terroristen im eigenen Land sitzen, dann muss davon natürlich abgelenkt werden.

 

 

Einmal mehr berichten wir darüber, wer die wahren Terroristen sind – wie sadistisch sie sind – wie sie prügeln – wie sie treten – wie sie auf wehrlose Menschen losgehen, die schon am Boden liegen.

 

 

Aufrufe und Appelle haben nichts bewirkt. Der Polizeiterror in Deutschland nimmt immer groteskere Ausmaße an.

 

 

Im Auftrag von Nachfolgenazis dreschen sogenannte „Polizisten“ auf eigene Landsleute ein, um Widerstand zu brechen, anstatt sich am Widerstand zu beteiligen.

 

 

Zwischenzeitlich wissen mehr und mehr Menschen, dass jede „POLIZEI“ des hiesigen Landes eine eingetragene Firma ist, in welcher keine Beamte mit hoheitsrechtlichen Befugnissen zu finden sind, sondern lediglich Bedienstete, die zu absolut gar nichts befugt sind.

 

 

Trotzdem begehen diese Bediensteten nach wie vor schwerste Verbrechen an den eigenen Landsleuten, indem sie diese ihrer Freiheit berauben, sowie per Wegelagerei und Straßenraub ausplündern. Von schwersten Körperverletzungen ganz zu schweigen.

 

 

Der Hass auf sogenannte „Polizisten“, sowie auf alle anderen Scheinbeamte, wächst innerhalb der Bevölkerung daher von Tag zu Tag – doch nicht nur Scheinbeamte leben von Tag zu Tag gefährlicher.

Die Nachfolgenazis, die das alles zu verantworten haben, dürften noch viel gefährlicher leben.

Die Vergeltung wird kommen.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


„Coronavirus“ Aufklärung Teil 3: „Coronavirus“ ist eine Erfindung

9. März 2020

 

 

Wie wir in den letzten Jahren vielfach bewiesen haben, wird die Wahrheit sehr oft von der Unfassbarkeit überdeckt. Bei dem sogenannten „Coronavirus“ ist das auch wieder so.

Die Bevölkerung lässt sich mit Normalitäten und schlichten Unsinn seit Jahrzehnten immer wieder in Angst und Schrecken versetzen:

„Waldsterben“, „Ozon in Bodennähe“, „Ozonloch“, „Feinstaub“,  „menschengemachte Erderwärmung / menschengemachter Klimawandel“, „BSE“, „SARS“ „Ebola“, „Vogelgrippe“, „Schweinegrippe“ usw. usf.

Sehr viele Menschen sind auf die diesbezügliche sogenannte „Berichterstattung“ hereingefallen, die von den altbekannten Lügenmedien immer schön fleißig in die Öffentlichkeit hinausposaunt wurde.

Vergleicht man die Jahre 2010 und 2020 miteinander, so stellt man jedoch fest, dass die Anzahl der lügenmedienhörigen Allesgläubigen erheblich geschrumpft ist.

Sicherlich gibt es auch im Jahre 2020 noch einige Bestandsnaive, die nach wie vor auf alles ‚hereinfallen, was ihnen von den Lügenmedien hingekotzt wird, doch die Bestandsnaiven sind am Aussterben. Gut so!

Aktuell (frühes 2020) haben wir einen empirischen Test durchgeführt: jede und jeden per Handschlag begrüßen.

Nur 2 von 20 wollten zur Begrüßung nicht die Hand geben. Alle anderen hatten damit kein Problem. Das „Coronavirus“-Virus kann bei 90 Prozent der Menschen daher offenbar nicht landen – und das ist auch gut so, da das sogenannte „Coronavirus“ erwiesenermaßen eine Erfindung ist.

Diese Erfindung wurde in britischen Laboren getätigt und ist nicht erst seit dem frühen 2020 bekannt, sondern schon seit mindestens dem Jahre 2015.

Das Erfindung „Coronavirus“ wurde beim Europäischen Patentamt nämlich am 23.07.2015 zum Patent angemeldet (Patentnummer EP3172319A1).

Patentanmelder ist das britische Pirebright Institut.

Die Erfinder des sogenannten „Coronavirus“ heißen: Erica Bickerton, Sarah Keep und Paul Britton.

.

Quelle: Europäisches Patentamt
https://worldwide.espacenet.com/patent/search/family/051494985/publication/EP3172319A1?q=EP3172319A1&called_by=epo.org

Schön, dass es das Internet und News Top-Aktuell gibt, denn dadurch findet die Wahrheit immer wieder ihren Weg in die Öffentlichkeit.

 

.

Es fährt ein Zug, nach Ebola…

Musikalisch nicht perfekt – dafür aber überwiegend tatsachenlastig:

 

 

Nach dem internationalen Chart-Erfolg von Christian Anders „Es fährt ein Zug nach Ebola“ – jetzt sein brandneuer Welthit „Es fährt ein Zug nach Corona“:

 

 

Fazit: Man befreie sich von den altbekannten Lügenmedien (Fernsehen, Radio, Zeitung), denn dann lebt man wesentlich ruhiger und zufriedener.

Die Initiatoren allen Übels (Finanzkriminelle, Pharmamafia, Politkriminelle, Wirtschaftskriminelle, Wissenschaftskriminelle, Atommafia, Lügenmedienkriminelle, scheinheilige Religionskriminelle) sind via Bevölkerungsrevolution auszurotten, denn all dieses Schwerverbrechergesindel sind die wahren Seuchenherde dieser Welt.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


%d Bloggern gefällt das: