Die unangenehmen Nebenwirkungen von Sotschi

20. Februar 2014

 

Die unangenehmen Nebenwirkungen von Sotschi - Genmanipulierte Nahrungsmittel

 

Multimillionen Menschen verfolgen aufmerksam Fußballweltmeisterschaften – Multimillionen Menschen verfolgen aufmerksam Olympiaden, wie die in Sotschi.

Da das so ist, bleibt die Aufmerksamkeit für wichtige Dinge leider wieder einmal auf der Strecke.

Das Thema dieses Artikels ist eine humantitäre Katastrophe, sowie die Ablenkung der Allgemeinheit, durch unwichtige sportliche Großveranstaltungen und sonstige Nichtigkeiten (ADAC), womit man die Menschen in Deutschland wochenlang beschäftigen kann, um sie von wichtigen Dingen fernzuhalten.

Wir schreiben dazu nichts weiter. Wir lassen da einfach mal ein Video sprechen:

 

 
                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet
Advertisements

Betrug im Supermarkt: Fisch oft „gepanscht“

19. März 2013

 

Betrug im Supermarkt Fisch oft gepanscht

 

Fisch und Garnelen aus dem Supermarkt werden laut Recherche des NDR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins „Markt“ häufig mit Wasser versetzt.

Bedeutet: Die Produkte werden mit Wasser nachträglich schwerer gemacht.

Der Kunde kauft für teures Geld also nicht nur Fisch, den er haben will, sondern auch künstlich zugeführtes Wasser, welches er nicht haben will.

Das ist schlicht und ergreifend Betrug, womit der nächste Lebensmittelskandal innerhalb kürzester Zeit aufgedeckt wurde.

Laut NDR sind 23 Fische stichprobenartig eingekauft worden, um sie auf Fremdwasser und Zusatzstoffe untersuchen zu lassen.

Zwölf davon waren auffällig und wurden ins Labor geschickt. Bei fünf dieser zwölf untersuchten Fische ist ein künstlich erhöhter Wassergehalt festgestellt worden.

Fast jede vierte Stichprobe von Scholle, Pangasius und Garnelen war mit Fremdwasser aufgeschwemmt.

„Es ist nicht verboten, einem Produkt Wasser zuzusetzen, erklärt Elke Müller-Hohe von der Gesellschaft Deutscher Chemiker, die zugleich im Landesuntersuchungsamt in Freiburg tätig ist.

„Man muss es aber kenntlich machen, so dass der Verbraucher diese Produkte klar von unbehandelten unterscheiden kann“, fügt Müller-Hohe hinzu.

News Top-Aktuell fügt dem hinzu: Warum sind solche Panschereien eigentlich nicht grundsätzlich verboten – und was macht die sogenannte „Bundesverbraucherministerin“ Ilse Aigner eigentlich so den ganzen Tag für 13777 Euro Gehalt pro Monat?!

 

Dieser Artikel wurde Ihnen mit freundlicher Empfehlung präsentiert von

Deutschlands erstes Schnäppchenportal 
für Designer- und Luxusartikel
Weltneuheiten
und Produkt-Highlights

Jetzt anmelden und Gratis-Trendys abholen!
 

                                                                                                                                 
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
 

%d Bloggern gefällt das: