Ich sehe was, was du nicht sehen willst…

7. Februar 2018

 

 

Die Wahrheit wollen viele Menschen nicht sehen, da die Wahrheit viele Menschen überfordert.

Diese Überforderung rührt daher, dass die Menschen mehr als 70 Jahre lang von allen Seiten nur belogen worden sind und die Wahrheit für viele Menschen daher unvorstellbar ist.

So halten sie dann die Lüge für die Wahrheit – und die Wahrheit für die Lüge.

Die alteingesessenen Medien (Fernsehen, Radio, Zeitung) sind für viele Menschen der Inbegriff für Wahrheit und Informationen.

Bedeutet: Was die alteingesessenen Medien mitteilen, ist für viele Menschen die Wahrheit. Dass das alles Lügen sein könnte, ist für viele Menschen unvorstellbar und wird darum gar nicht erst hinterfragt.

Auch womit sonst so aufgewachsen wurde, wurde nie hinterfragt, und somit ist für viele Menschen das hiesige Land ein Staat (obwohl es das erwiesen nicht ist, was allein schon die Drei-Elemente-Lehre beweist) und viele Menschen sind davon überzeugt, dass es Beamte geben würde (obwohl es die erwiesenermaßen schon mindestens seit dem achten Mai des Jahres 1945 nicht gibt, was 1 BVR 147/52, Leitsatz 2 beweist).

Für viele Menschen ist es unvorstellbar, dass man Steuern und sonstige Zwangsabgaben (mangels jeglicher rechtlicher Grundlage) gar nicht bezahlen muss.

Dass man keinen Führerschein machen muss und keine Fahrerlaubnis braucht, da dafür keinerlei rechtliche Grundlagen existieren, ist für viele Menschen ebenso unvorstellbar, wie die Tatsache, dass man ein Fahrzeug nicht anzumelden braucht, da auch dafür keine rechtliche Grundlage existiert.

„Die Bundesrepublik Deutschland soll eine Firma sein?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Der Deutsche Bundestag soll eine Firma sein, die im belgischen Handelsregister eingetragen ist?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

 

 

„Das Reichstagsgebäude ist ein Schauspielhaus, in welchem die einen Regierung und die anderen Opposition spielen?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Das Wahlgesetz ist seit 1956 ungültig, woraus folgt, dass seit mindestens 1956 keine gültige Wahl stattgefunden hat, somit also kein einziger Politiker eine Legitimation für auch nur irgendetwas besitzt?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Das Grundgesetz ist ungültig und alle anderen Gesetze auch?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Es gibt keinerlei staatliche Einrichtungen, sondern ausschließlich Firmen, ohne jegliche Befugnisse?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Ein freies, zufriedenes, selbstbestimmtes, glückliches Leben leben? Regierung soll die Freiheit einschränken? Ich lebe gar nicht in Freiheit?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

 

 

„Parteien werden nur vorgegaukelt? In Wirklichkeit ist alles ein und dieselbe braune Scheiße? Die Bevölkerung ist die Naziseuche niemals losgeworden?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

„Bis zur Sekunde herrscht mangels Friedensverträge Krieg, bei schweigenden Schusswaffen?“ Für viele Menschen unvorstellbar!

Da all das (und noch viel mehr) für viele Menschen unvorstellbar ist, sind viele Menschen sich nicht darüber bewusst, dass sie in einer riesengroßen Illusion leben.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Song vorstellen, der im Jahre 2018 veröffentlicht wurde: Ich sehe was, was du nicht siehst…

 

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: