Mensch vs. Unrechtssystem und Bedienstete

25. Oktober 2016

 

mensch-vs-unrechtssystem-und-bedienstete

 

An alle Zollbedienstete, Polizeibedienstete, Finanzbedienstete, und sonstige Bedienstete, die glauben, dass sie Beamte seien und irgendwelche Befugnisse hätten:

Im Endeffekt seid ihr Privatleute, wie jede und jeder andere auch. Ihr habt genauso wenig Rechte wie alle anderen.

Ihr seit selbst Opfer des BRD-Betruges. Ihr habt keine hoheitlichen Befugnisse und ihr dürft auch nicht über das Leben anderer bestimmen und /oder entscheiden.

Ihr lasst euch leider genauso verGauckeln wie die meisten anderen auch, und merk’elt es nicht einmal.

Doch das soll kein Vorwurf sein, denn wir sind mittlerweile die 3 und 4 Generation, die sich von Nazis und Nachfolgenazis belügen, betrügen, verschaukeln, berauben und ausplündern lassen hat.

Ihr seit wie wir alle in diese Welt hinein geboren worden. Eure Eltern wussten schon von nix und ihr habt dieses Nix von euren Eltern gelernt.

Jetzt wird es Zeit selber zu lernen und selber zu denken – also sich selbst Wissen anzueignen – zu überprüfen und zu fragen! Sogenannte „Beschlüsse“, „Urteile“, sowie Sonstiges zu hinterfragen und zu prüfen!

Ihr werdet sonst der Manipulation verfallen und auf Menschen treffen, die sich mit all dem befasst haben. Dann werdet ihr diejenigen sein, die mit ihrem Vermögen und ihrer Freiheit zu haften haben.

Kämpft mit uns – nicht gegen uns. Kämpft mit uns für unser aller Leben, Gerechtigkeit und Freiheit.

Der Beamtenstatus wurde am 08. Mai des Jahres 1945 aufgehoben!

Aus eigener Erfahrung können wir berichten, dass die sogenannten „Staatsdiener“, die erwiesen keine Staatsdiener sind, die Informationen entweder nicht lesen oder einfach nicht wahrhaben möchten.

Es würde ihr Leben verändern und das möchten sie um jedem Preis vermeiden.

Andererseits sind sie alle Befehlsempfänger, egal in welcher Position, sogar als sogenannter „Direktor“ eines der Regierungs-Sub-Unternehmen.

Sie können nicht autonom denken oder handeln und dies ist von den obersten Schwerkriminellen auch gar nicht erwünscht.

Sie sind Regelwerkjünger und gehorchen nur den Befehlen einer vermeintlich „höheren Autorität“.

Polizei- und sonstige Bedienstete haben der Bevölkerung zu dienen und nicht umgekehrt!

Zuerst muss man natürlich mal feststellen, dass die Polizei nur noch zum Abkassieren, Terrorisieren und Erpressen der Bevölkerung da ist. Der Schutz der Menschen spielte offenbar noch nie eine wirkliche Rolle.

 

mensch-vs-unrechtssystem-und-bedienstete

 

Willfährigen Vollstrecker des privaten Sicherheitsdienstes „Polizei“ schlagen jeden Tag über die Stränge und machen sich ständig strafbar, weil sie nichts von dem dürfen, was sie da tun.

Es ist auch allgemein anzunehmen, dass viele Bedienstete der Firma „Polizei“ und „Zoll“ Parteisoldaten sind. Immer wieder helfen sie den Nachfolgenazis, mittels Wegelagerei, Straßenraub, Nötigung, Erpressung und Gewaltanwendung Gelder zu lukrieren.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: