Respekt vor Polizisten schwindet mehr und mehr

24. November 2014

 

Respekt vor Polizisten schwindet mehr und mehr

 

Die Tätigkeit der Polizistinnen und Polizisten wird immer schwieriger, vor allem, weil der Respekt vor Uniformierten stark gesunken ist.

Diese Entwicklung ist eine logische Folge von Aufklärung der Bevölkerung durch unabhängige Internetmedien.

Warum sollte man auch vor Scheinbeamten und Dieben in Uniform Respekt haben?

Sie belästigen widerrechtlich die Menschen, obwohl sie dazu keinerlei Recht, schon gar keine Befugnisse haben.

 

Respekt vor Polizisten schwindet mehr und mehr 1

 

Sie betreiben Wegelagerei und bestehlen die Bevölkerung unter dem Vorwand, eine „gebührenpflichtige Verwarnung“ oder sonstigen Unsinn auszustellen, obwohl sie auch dazu keinerlei Legitimation und ebenfalls keine Befugnisse besitzen.

Grund: Es handelt sich nicht um Beamte, die Hoheitsrechte anwenden dürften.

Es handelt sich in Tatsache um Beamtenschauspieler, die lediglich Bedienstete, ohne jegliche Befugnisse sind und sich somit permanent der schweren Vergehen mit Namen Täuschung im Rechtsverkehr, Amtsmissbrauch, sowie Diebstahl usw. schuldig machen.

Die Polizei ist eine Firma. Beweis: zum Beispiel die Firma Bundespolizei. Nur Firmen haben Allgemeine Geschäftsbedingungen, nicht aber staatliche Organe in Form von Ämtern, die es hierzulande nicht gibt.

Die Firma Polizei belästigt und beraubt im scheinbaren Auftrag eines angeblichen Staates die Menschen. So klar und einfach sehen die Fakten aus.

 

Respekt vor Polizisten schwindet mehr und mehr 2

 

Dass der Respekt vor Dieben in Uniform mehr und mehr schwindet, ist daher nichts, worüber man sich wundern müsste.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 


%d Bloggern gefällt das: