Wissenschaft Interessant Gemacht – Teil 71– Woher kommt das Fluor in der Zahnpasta?

29. März 2012

 

 

 

Fluor ist ein chemisches Element mit dem Symbol F und der Ordnungszahl 9.

Im Periodensystem steht es in der 7. Hauptgruppe und gehört damit zu den Halogenen. Es liegt unter Normalbedingungen in Form des zweiatomigen Moleküls F2 gasförmig vor und ist äußerst reaktiv.

Elementares Fluor ist sehr giftig und stark ätzend. Lösliche Fluoride sind in höherer Konzentration ebenfalls sehr giftig, in Spuren aber möglicherweise essentiell für den Aufbau von Knochen und Zähnen. Aber nur möglicherweise. Warum ausgerechnet dem Menschen „die Zähne vergammeln“, obwohl er sie putz und pflegt, ist sicher auch mal eine Frage wert.

Wo Fluor jedoch denn nun eigentlich herkommt und wie es entsteht, möchten wir mit diesem Artikel beantworten.

 

 

Wissenschaft, Interessant Gemacht
wird Ihnen präsentiert von

Jetzt anmelden und Gratis-Trendys abholen!

 Wissenschaft, Interessant Gemacht:
Immer Donnerstags bei News Top-Aktuell

 
                                                            RSS-Feed ReiffiX.de             
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

  

Lesen Sie schon HEUTE, was MORGEN in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt.
AKTUELL, „TRENDY & HIPP“
 
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: