Zum Thema „Reichsbürger“

21. November 2016

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Der Begriff „Reichsbürger“ ist eine Vokabel, die von Leugnern der Wahrheit und von Befürwortern des BRD-Unrechtssytems verwendet wird.

Dazu gehören unter anderem die alteingesessenen Lügenmedien, sowie Lügenpropagandisten, die auch im Internet sehr zahlreich unterwegs sind.

Die sogenannten „Reichsbürger“ sagen jedoch die Wahrheit.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Das ist mittlerweile nicht mehr bestreitbar, auch wenn noch immer krampfhaft versucht wird, mit Vokabeln wie „Reichsbürger“ und „Verschwörungstheoretiker“ die Wahrheit und jene, welche die Wahrheit erkannt haben und offen aussprechen diffamieren zu wollen.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Vokabeln wie „Reichsbürger“ und „Verschwörungstheoretiker“, „Braune“, „Rechte“, „Neurechte“ usw. machen aber schon lange keinen Eindruck mehr, so diese überhaupt jemals Eindruck gemacht haben sollten.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Die allgemeine Bevölkerung ist nämlich nicht so blöd, wie es die Verbreiter solcher Begriffe gerne hätten.

Die Wahrheit kam schon immer an ´s Licht. Das lässt sich, insbesondere in der heutigen Zeit (Dank Internet), weder verhindern, noch rückgängig machen.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Zurzeit wird (auch im Internet) ein riesiger Aufwand betrieben, um die Verbreitung der Wahrheit zu behindern. Das wird zwar sowieso nicht klappen, aber man versucht ´s eben.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Der Begriff „Reichsbürger“ findet derzeit sehr viel Verwendung und es sind Unmengen Berichte aufgetaucht, welche diesen Begriff in der Überschrift tragen.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Die Desinformations- und Lügenmedien waren jedoch noch nie dazu da, um die Bevölkerung aufzuklären, sondern um die Menschen so weit wie möglich von der Wahrheit fernzuhalten.

 

zum-thema-reichsbuerger

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Es ist lange her, dass ein hochrangiger Journalist selbstkritische Worte über den eigenen Berufsstand fand. John Swinton (Chefredakteur der NY Times) war im 19. Jahrhundert der bisher letze Journalist, der das tat:

„Das Geschäft der Journalisten ist die Wahrheit zu zerstören, unumwunden zu lügen, die Wahrheit zu pervertieren, sie zu morden, die Füße des Mammons zu lecken, sein Land und die menschliche Rasse zu verkaufen zum Zweck des täglichen Broterwerbs. Sie wissen das, und ich weiß das. Also was soll das verrückte Lobreden auf eine freie Presse?

Wir sind Werkzeuge und Vasallen von reichen Männern hinter der Szene. Wir sind Marionetten. Sie ziehen die Strippen, und wir tanzen an den Strippen. Wir sind intellektuelle Prostituierte.“

 

zum-thema-reichsbuerger

 

Dem muss wohl nichts mehr hinzugefügt werden.

                                                                                                                                
https://newstopaktuell.wordpress.com/        News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht! 

NEWS TOP-AKTUELL

Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

 

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: